Gibts eine Seelsorgeausbildung für Atheisten?

8 Antworten

Auch ich kenne nur Angebote von kirchlichen Einrichtungen. Wenn du aber meinst, dass du in diesem Fach richtig bist, kannst du auch als "Nichtgläubiger" an einer seelsorgerischen Ausbildung teilnehmen. Wichtig ist halt nur, dass du in den Ausnahmesituationen, in denen Seelsorger benötigt werden, Einfühlungsvermögen und menschliche Wärme zeigen kannst. Fragen nach dem "Warum ...", dem "Warum ausgerechnet ich ... " und auch nach dem Sinn des Lebens musst du aushalten und beantworten können.

Wenn du allerdings überhaupt nicht mit einer kirchlich geprägten Ausbildung klar kommst, wäre vielleicht das Einsatznachsorge-Team etwas für dich. Das ENT richtet sich mit seiner Arbeit an Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und anderen Hilfsorganisationen nach traumatisierenden Einsätzen. Die Mitglieder sind Psychologen und Einsatzkräfte (die sich in Einsatzsituationen natürlich besonders gut hineinversetzen können). Sollte es in deinem Bundesland noch kein ENT geben, wäre es eine lohnende Sache, dieses ins Leben zu rufen.

Das kommt drauf an was es bei euch so an Angeboten gibt. Die Notfallseelsorge ist ja nur ein Zweig, es gibt ja auch noch Krisenintervention oder Einsatznachsorge. Schau mal was es bei euch da so gibt. Eventulell können dir da die Fererwehrverbände oder die Landesfeuerwehrschule weiter helfen.

du kannst dort trotzdem die Ausbildung machen, frag einmal nach. Bei uns ist das kein Problem....

Ist die halbwegs in Ordnung für Atheisten? Oder werde ich dort nur mit der Bibel zugetextet?

0
@tommy2222

es kommt immer drauf an was für Dozenten man hat............aber da die "Seelsorge" nun mal von den Kirchen kommt, gibts da natürlich auch etwas zur Ausbildung......man hat ja nicht nur Atheisten, die man betreuen "muß", sondern auch Gläubige (und da aus allen Glaubensrichtungen), und da sollte man schon etwas Bescheid wissen....

Aber Im Hauptkontex steht die Psychologie.............

...kannst du dir nicht einen Ausbildungsplan von denen besorgen? Eigentlich gibts sows. Da kannst du dir die Ausbildungsinhalte genauer ansehen....

0

SEELSORGE IST SOGAR EIN BEGRIFF BEI DEN HEIDEN BZW: IN ALLEN RELIGIONEN... da kein Mensch ohne Seele ist .....kann ich auch ohne den Glauben an die Seele kein Seelsorger werden ...... auch Selbsterfahrung muss der Seelsorger haben dh sich selbst durch eine Analyse kennen gelernt haben ..... keiner wird durch einen 4wöchigen Lehrgang - Seelsorger

Was möchtest Du wissen?