Gibt es seriöse Kreditgeber?

5 Antworten

Hey, 

Ich hatte auch schon so meine Probleme mit den Banken. Kredite oder Geld kann man sich aber auch unabhängig von diesen beschaffen. 

Wofür brauchst du das Geld denn? Hast du Wertgegenstände / Besitz? Ich hab damals Sale-and-Back gemacht. Kannst zum Beispiel dein Auto verkaufen und direkt vom Partner wieder zurück mieten. Dadurch bekommst du halt sofort Cash! 

Falls es geschäftlich ist und Dir noch Kunden Geld schulden, würde sich Factoring anbieten - da verkaufst du die offenen Forderungen einfach an einen Dritten und bekommst das Geld sofort. 

Gibt noch zahlreiche weitere Methoden oder halt einfach ein Kredit von Privatpersonen? Gibts ja auch genug seriöse Seiten, die das online anbieten und vermitteln.

Sonst kannst du auch hier nochmal gucken: https://finanzierung.com

Die haben Infos zu allen Finanzierungsmethoden und vermitteln ggf. auch. 

Liebe Grüße und viel Erfolg! 

 

Hi,

für was benötigst du einen Kredit. Einen Konsumentenkredit von ein paar Tausend Euro oder eine größere Summe für einen Hausbau.

Bei Konsumentenkredite kann man sich auch an seinen Arbeitgeber wenden (Vorschuss). Bei vielen Shops kann man auch auf Raten zahlen (= Kredit).

Ansosnten bieten sich weiterhin die klassischen Banken und Sparkassen an. Die sind i.d.R. seriös.

Die bekannten Banken sind alle seriös.

Irgendwelche Hinerhof-ohne-Schufe-gehaltsunabhängig-etc.-Kreditgeber sind es meißt nicht.

Santander ist meißt ganz gut was die Konditionen angeht.

Was möchtest Du wissen?