Gibt es powerbanks mit denen man eine Musikbox aufladen kann (Box hat aufladekabel mit Stecker nicht USB)?

2 Antworten

es gibt Powerbanken, mit denen man auch Laptops aufladen kann. Die Spannung muss sich halt auf die des Originalladegerätes (vermutlich 19V) einstellen lassen, div. Stecker liegen da normalerweise bei

Danke

0
@Skyrordead

Eine mögliche: www.amazon.de/XTPower-XT-16000QC2-Powerbank-moderner-15600mAh/dp/B01JZA76B6/  Bei den Fragen zu der Musicbox auf Amazon hat auch jemand eine Powerbank genannt, aber nicht den Typ, den er verwendet.

"Welche Akkus würdet ihr für diese Anlage empfehlen?

Antwort:

Hallo Frau Dressel, keine Akku's auch Batterien halten nur begrenzt bei mittlerer Lautstärke, ich hab mir einen externen Lithium Ionenakku für ca. 80€ zugelegt den ich dann über die externe Spannungsbuchse verbinden. Dies hat auch den Vorteil dass es keine Bassabreglung gibt wie bei Benutzung des internen Batteriefaches. Die externe Akkus haben meist 5V(USB) 12V 16V und 19V schaltbare Ausgangsspannung. Dies ist die wesentlich bessere Lösung, zudem ist so ein externer Akku auch noch viel leichter, mit 8 Monozellen ist die Kiste "sauschwer"....ich hoffen ich konnte helfen"

1

Wieso? Lädt die powerbank nicht genug?

0
@Skyrordead

Doch aber wenn du dir das Gerät mal anguckst ist das nicht sonderlich handlich. Also nicht mit einer Powerbank für das Handy zu vergleichen. Eher mit einer Autobatterie. 

1

Ah hab mir grad den link angeguckt...der ist wirklich ein bisschen groß. Aber der kostet mir auch zu viel. Trotzdem danke 

0

Was möchtest Du wissen?