Gibt es legale drogen die man meist im Haushalt hat oder bei Supermärkte kaufen kann so wie Muskartnuss nur die nicht so gefährlich sind mit wirkung?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da hier auch N2O (Lachgas) erwähnt wurde und nicht die ganze Wahrheit sowie einiges Halbwissen publiziert wurde möchte ich mich dazu mal äußern:

Es ist prinzipiell sehr billig, aber dafür ist die Wirkung nicht sehr langanhaltend.
In der Regel kostet ein 10er Pack im Supermarkt um die 5-7€, wenn man in Großmengen bei z.b. Amazon kauft zahlt man sogar nur 30ct oder weniger pro Kapsel.
Die Wirkung hält, je nach körperlicher Verfassung und anderen konsumierten Drogen ca. 30s bis 3min.

Es ist ein sehr potenter psychoaktiver Stoff, der keineswegs unterschätzt werden sollte, vor allem nicht in Kombination mit anderen Drogen!

Leider kann ich dir die Wirkung solo, also nicht in Verbindung mit anderen Drogen nicht so gut beschreiben, da diese m.M.n. zu gering ist, als dass es sich lohnen würde. Aber das ist meine persönliche Meinung! Ich versuche dennoch mal die Wirkung so gut es geht zu beschreiben:
Lachgas wirkt (extrem) stark analgetisch(schmerzstillend) und gering narkotisch.
Es hat ein sehr großes Wirkungsspektrum und wirkt auf jeden Menschen anders. Auch Set(eigener Zustand) und Setting(Umgebung) haben Einfluss auf die Wirkung. Von der Wirkungsintensität würde ich Lachgas-Solo auf einer Höhe mit einer ordentlichen Menge LSD setzen, auch wenn die Wirkungen an sich total unterschiedlich sind.
Wirkungen die ich verspüren konnte sind:
Prickeln am Körper, leichtes Gefühl der Geladenheit, Wärme, Euphorie, teilweise extreme Entspannung, kaum Schmerzempfinden, tiefe Stimme, leichte Ansätze zur Dissoziation, optische und akustische Halluzinationen.

Ich persönlich konsumiere Lachgas ausschließlich in Kombination mit anderen Drogen.
Bei allen verstärkte das Lachgas die Wirkung der Substanzen um min. das 1 1/2 fache.
Zusätzlich wurden die Lachgas-bedingten Halluzinationen extrem verstärkt und auch die dissoziative Wirkung von Lachgas stieg immens. Man ist losgelöst von Raum und Zeit, quasi in einer komplett anderen Welt.
Beim Mischkonsum mit Ketamin kam es, trotz relativ geringer Menge Keta zu eine sofortigen vollständigen Dissoziation, ich wurde quasi instant ins K-Hole geschossen. Also Achtung!, gerade für unerfahrene User kann diese "Ich-Auflösung" beängstigend sein.
Beim Mischkonsum mit LSD wurden die Halluzination unfassbar verstärkt, ich fand mich in einem Farbenmeer aus Formen und Dingen wieder die einfach unbeschreiblich waren.
Der Mischkonsum mit Cannabis ist m.M.n. deutlich weniger intensiv als die zuvor genannten, aber auf jeden Fall deutlich intensiver als Lachgas solo und m.M.n. eine Erfahrung wert.
Alkohol und Lachgas sind m.M.n. eine eher schlechte Kombi, da es sehr schnell zu Übelkeit und Erbrechen kommt.

-------WICHTIG!-------
Aber all das positive hat auch eine Schattenseite, welche keinesfalls unterschätzt werden sollte!
Durch den Druckanstieg im Innenohr kann es zu Schwindelgefühlen kommen, dass ist aber bei richtigem und gewissenhaftem Konsum eher selten der Fall. Weiter Kurzzeitnebenwirkungen können sein Kopfschmerzen, Erschöpfung, Zuckungen und Taubheitsgefühle in den Gliedmaßen.
Teilweise besteht, auf Grund der kurzen Wirkdauer, ein mehr oder weniger starkes Verlangen das Erlebnis direkt wieder zu wiederholen, sog. Craving.
Langzeitnebenwirkungen, welche bei häufigem oder dauerhaften Gebrauch von Lachgas auftreten können sind ein Vitamin B12 Mangel, was im schlimmsten Fall zu Nervenschäden und Taubheit einzelner Gliedmaßen führen kann.
Falls man nicht richtig und Gewissenhaft konsumiert kann es zu einem Sauerstoffmangel im Gehirn mit entsprechenden Hirnschäden kommen. Chronischer Lachgaskonsum kann sehr starke und vielfältige Schäden im ZNS bewirken.
Von einer körperlichen Abhängigkeit ist bis jetzt nichts bekannt, allerdings kann ein Lachgaskonsument eine starke psychische Abhängigkeit entwickeln.

SAFER USE, wie man konsumieren sollte:
Falls du (oder irgendjemand anderes der das hier liest) vor hast Lachgas zu konsumieren solltest du dich vorher ausführlich, vor allem über Safer Use, informieren.
Eine sehr wichtige Sache, welche leider immer wieder falsch gemacht wird und auch auf manchen Infoseiten falsch erklärt wird ist der Konsum an sich.
(ich hoffe ich verstoße mit einer Anleitung nicht gegen die Forenregeln, aber es ist ja etwas legales^^)
Man sollte IMMER das Lachgas erst in einen Ballon füllen und dann inhalieren, da es sonst zu extrem schmerzhaften und teilweise sogar tödlichen Erfrierungen kommen kann!
Damit kein Sauerstoffmangel im Gehirn entsteht (der übrigens ebenfalls tödlich enden kann) sollte man den Luftballon immer wieder absetzen und nicht dauerhaft dort durch amten. Also Luft einziehen -> wieder in Luftballon atmen -> Luftballon zuhalten und normal atmen -> wiederholen.

Ich hoffe, dass dir diese Infos helfen konnten.
Ich will mit diesem Text niemanden zum Konsum von Drogen animieren, ich will lediglich diejenigen informieren, die es sowieso konsumieren wollen und es möglicherweise, mit evtl. tödlichen Folgen, falsch machen.
Konsumiere immer Gewissenhaft! Gerade Lachgas sollte nicht unterschätzt werden. Auch wenn die Wirkung nicht lange anhält schädigt es ebenso stark wie "richtige" Drogen. Mehr als 3-4 Kapseln an einem Abend (Tag, Morgen, Nacht oder was auch immer) wären unverantwortlich! Auch sollte man nicht jeden Monat oder gar jede Woche konsumieren um die Risiken zu minimieren.
Vor dem Konsum jeglicher Substanzen IMMER über die jeweilige Substanz informieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst n2o (sahnekapseln) oder so kaufen. rossmann oder wo es die auch immer gibt. dann das distickstoffmonoxid in ein luftballon füllen und aus diesem dann inhalieren. gibt für ca 30-60 sekunden ein richtig geiles high :D ähnlich dem von gras. aber ich kann die letzte aussage scglecht beurteilen, hab nur einmal n2o ausprobiert und hab zu der zeit nicht mehr geraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Laurinx 14.11.2016, 22:48

Okay danke wie teuer sind diese sahnekapseln so und kann das auch schief gehen also einen davon schlecht werden?

0
Lance3015 14.11.2016, 22:50

da ich sie nicht selbst gekauft habe, weiß ich es nicht ganz genau. aber keine 5€ denke ich.

mhh es ist eigtl ziemlich ungefährlich. man kann davon ein mittelleichtes schwindelgefühl bekommen, aber wenn man sitzt und die augen schließt ist es mega chillig. aber es dauert ja nur 30 sekunden an. es ist vorbei bevor du es auskosten kannst :D

0
PaploPueblo 15.11.2016, 03:44
@Lance3015

Lasst den mist doch einfach der chillige schwindel ist eine Ausfallerscheinung aufgrund von sauerstoffmangel

0
mairse 15.11.2016, 06:02
@PaploPueblo

Nein ist er nicht. N2O ist nichts anderes als Lachgas, und dieses hat bekanntlich selbst eine psychoaktive Wirkung.

1
AntwortMax 15.11.2016, 06:04
@PaploPueblo

"Ausfallerscheinung aufgrund von sauerstoffmangel"

Wenn das so wäre würden Zahnärzte das Zeug wohl nicht verwenden...

1

Kaffee, Tee, Zucker, Kräuter usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Legale Drogen, na ja, das wären Alkohol und jeder Tabak, alles andere kann man wohl nicht als Droge bezeichnen. Und was gibt es besseres und gesunderes als Nüsse, auch Muskatnüsse? Wohl nichts, und deswegen kannst Du Hasel -, Wal- und Erdnüsse kaufen. Keinerlei Schaden der Gesundheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alkohol, tabak, koffein, medikamente,...

der halbe supermarkt besteht aus drogen.

wobei gerade bei alkohol keine rede von "nicht so gefährlich" sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?