Gibt es in Albanien und Cosovo Christen?

6 Antworten

Aus Albanien stammt die kath. Nonne "Mutter Theresa", die in Indien wirkte.

Die Albaner, auch die Muslime,  sind recht stolz darauf. Daher ist dort ein Hass auf Christen nicht vorstellbar.

Im Kosovo war es eher ein Konflikt zwischen den Ethnien der Serben und der Kosovaren. Aus der Tatsache das die Mehrheit der Serben der orthodoxen Kirche angehören, kann man aber keinen Glaubenskonflikt konstruieren.

Im Kosovo gibt es orthodoxe Christen und in Albanien unterschiedliche christliche Konfessionen.

Bis vor dem Krieg war dies nicht der Fall.Jetzt nach der Unabhängigkeit des Kosovos werden schon orthodoxe Klöster zerstört oder Moscheen angegriffen.

Die gibt es, weil es überall auf der Welt Christen gibt. - In beiden Ländern gehört die Mehrheit der Bevölkerung zwar dem Islam an. Trotzdem vertragen sie sich mit den christlichen Minderheiten recht gut. Beide Länder, Albanien und das Kosovo, sind säkulare Staaten nach ihrer Verfassung.

Was möchtest Du wissen?