Gibt es im Lotto ein bestimmtes System oder wirkt nur der Zufall mit?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zur Abwechslung mal googeln. "Differenzieren von Binomialkoeffizienten". Und was steht mit an vorderer Stelle? Der Beitrag: " Lotto, Millionen-Abzocke ja oder nein?!" Wer mitdenkt, kann zumindest den Zusammenhang von Kombinatorik und Zufall erkennen.

Reiner Zufall... mehr ist dazu echt net zu sagen...

Du brauchst eine unendliche Zahl von Lottoziehungen, um auf die statistischen Durchschnittswerte für die einzelnen Zahlen zu kommen. Deswegen werden sich in kleineren Zeiträumen (Jahrzehnte, Jahre, Monate) immer wieder Ausreißer bei der Häufigkeit ergeben, die aber nichts zu bedeuten haben.

Das kannst du dir mit ein wenig Grips und Nachdenken selber beantworten. Ein Tip: wenn es ein System gäbe, dann wäre schon jemand draufgekommen und dann hätte die Lottogesellschaft ihr erfolgreiches Geschäftsmodell aufgeben müssen.

Lotto ist reines Glück. Denn die Zahlen werden ja auch zufällig gezogen.

Wenn es ein System gäbe, wäre jeder Mensch über 18 schon Lottogewinner

Was möchtest Du wissen?