Gibt es einen Unterschied zwischen Silber und Weißsilber?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was er damit meint, weiß ich nicht? Vielleicht hat er das Wort erfunden, damit er mit dem Reim hinkommt.

Tatsächlich gibt es aber bei Silber tatsächlich den Vorgang des Weißsiedens, beziehungsweise weißgesottenes Silber. Dabei wird die Silberlegierung erhitzt und danach in eine leichte Säure gelegt. Dadurch wird der Kupferanteil aus der Oberfläche gelöst, die dann mattweiß erscheint. Würde man diese Schicht jetzt vorsichtig verdichten, erscheint das Werkstück in einem schönen hellen Silberglanz. Wurde früher daher gerne bei niedrig legierten Silberwaren gemacht. Heute gerne als Oberflächengestaltung (das mattweiß).

Würde aber für eine Kette wenig Sinn machen, weil sich diese Schicht sehr schnell wieder abreibt und das Silber eh schon recht hoch legiert ist. Außerdem gibt es inzwischen viel einfachere Methoden der Oberflächenveredlung von Silber.

Das aber nur am Rande als kleiner Exkurs in die Goldschmiedekunst. Wie gesagt gehe ich eher davon aus, dass er das Wort erfunden hat, damit es ins Versmaß passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silber ist Silber, da gibt es keinen Unterschied. Es gibt noch Silber vergoldet, das bedeutet , daß eine hauchdünne Goldschicht auf dem Silber galvanisch aufgebracht wurde und es so wie Gold aussieht, aber wie Silber gestempelt ist, falls es sich um echtes Silber handelt. Unechtes hat keine Stempel. Wie gesagt, Silber ist immer wei´ß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Begriff höre ich zum ersten Mal. Es gibt zwar verschiedene Silberlegierungen, Aber nicht den Begriff Weisssilber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise ist es der Unterschied zwischen 850 und 925er Silber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KsGaamer
03.02.2017, 22:59

Das kann gut sein, da ich sonnst Weißsilber noch nie gehört habe :D

0

Den Begriff Weißsilber gibt es bei Schmuck nicht, er meint damit bestimmt 925 Sterling Silber, weil es einfacher zum sprechen ist und ist die künstlerische Freiheit des Rappers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze mal er meinte Weißgold, nicht Weißsilber. Weißgold sieht aus wie Silber, nur das es halt Gold ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?