Gibt es eine Alternative zu Priligy bei Erektionsstörungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du die Chemiekeulen nicht vertraegst (geht mir genauso) wuerde ich dir ganz klar zu einer pflanzlichen Alternative raten. Fuer mich derzeit das beste auf dem Markt ist ganz klar green-beam Potenzmittel, gut vertraeglich und hochwirkungsvoll. Ich nehme das immer bei Bedarf, nach ner knappen Sunde kann ich dann und das dann durchaus schon mal fuer bis zu 3 Std.

L Arginin dauert aber viel zu lange, d.h. es ist eher über einen längeren Zeitraum zu nehmen, bevor man/n Wirkung verspürt. Nicht zu vergleichen mit Vi oder Ci, wo es nach einer Stunde losgehen kann!

Meinst du Erektionsstörungen oder kommst du zu früh??? es wäre komisch wenn dein Arzt dir Priligy gegen Erektionsstörungen verschrieben hätte

rainerbaer43 28.01.2013, 12:04

sorry, mit Erektionsstörungen meine ich vorzeitigen Samenerguss, das war missverständlich ausgedrückt! Also ich suche ein Alternativmedikament und meine Ejakulation hinauszuzögern! Kennt sich da jemand aus oder hat Erfahrungen mit einer Behandlung gemacht?

0
anon-5909604 22.05.2013, 22:45
@rainerbaer43

Pflanzlich wäre eine Alternative. Vielleicht guckst Du mal bei m ypo ten z. de ich kann damit bis zu drei Stunden. Und wenn ich mal schnell komme, kann ich weitermachen. Das geht sonst gar nicht...

0

Es gibt Kondome und Gel mit Betäubungseffekt.

Was möchtest Du wissen?