Gibt es ein Gesetz gegen anfassen?

10 Antworten

Wie auch schon vielleicht angesprochen verstößt das gegen deine Persönlichen Freiheitsrechte (Artikel 2, Deutsches GG). Wenn du ganz hart argumentieren willst, dann kannst du auch Artikel 1 anführen, denn du kannst dich in deiner Würde angegriffen fühlen, wenn sie dich gegen deinen Willen anfassen. Ich weiß nicht was in den (europäischen) Menschenrechten geschrieben steht (zumindest so genau), also würde ich da vielleicht nochmal nachschlagen, aber wie auch schon gesagt wurde: solange du das nicht willst, ist es nicht gestattet.

Was mit bei der Antwort von @Strolchi2014 einfällt:

Ein richtiges Gesetzt wird es wahrscheinlich nicht geben, ja, aber du kannst mit anderen argumentieren, die den Grundstein für eine Argumentation gegen das Anfassen bilden.

LG :)

0

Wenn dich eine Person anfasst und du das nicht willst dann macht sich die Person strafbar.

Klar gibt es Gesetze gegen das anfassen 

Ein Sportlehrer hat im sport unterricht immer das recht dich anzufassen

Lg

Was möchtest Du wissen?