Gibt es beim Kuchen backen eine alternative für mehl?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Liebe / r bdcool114,

die Backform kannst du genausogut mit Paniermehl, Grieß, Haferflocken oder gemahlenen Nüssen ausstreuen. Es reicht aber eigentlich auch, sie nur zu fetten.

Ohne Mehl kann man grundsätzlich nicht wirklich backen, denn es gibt dem Backwerk ja den Halt. Ich kenne aber Rezepte, in denen das Mehl ganz oder teilweise durch gemahlene Nüsse oder Mandeln oder geriebenen Zwieback ersetzt wird. Guck mal bei www.kochbar.de und klicke bei den Rezeptvorschlägen "Ohne Mehl" an.

LG!

Deine Fragestellung ist irreführend?

Was hat Mehl mit der Form zu tun?

Eine Form fettet man und streut diese mit Semmelbrösel aus.

Du kannst auch eine Silikonform nehmen, da entfällt das einfetten und ausstreuen.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

gemahlene Nüsse...am besten eignen sich Mandeln.Aber auch Wal- und Haselnüsse sind gut👍

Was möchtest Du wissen?