Gewonnenes Auto, muss ich Steuer zahlen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der innergemeinschaftliche Erwerb eines neuen Fahrzeugs durch eine Privatperson unterliegt grundsätzlich der Umsatzsteuer. Bemessungsgrundlage ist aber der Kaufpreis. Da gibt es zwar auch Ausnahmen im Umsatzsteuerrecht, z. B. bei der sogenannten Privatentnahme eines Unternehmers. Dies Möglichkeit sehe ich hier aber nicht.

Du musst auch nicht bei der Zulassung eine Umsatzsteuererklärung ausfüllen, sondern normalerweise ein Formular, dass die Zulassungsstelle an das Finanzamt weiterleitet. Es kann sein dass das Finanzamt dann bei Dir nachfragt oder sogar eine Steuererklärung anfordert. Dann kommt der Tipp von SSDFixer ins Spiel, also: Gewinnbescheinigung.

Sollte der Finanzbeamte sich stur stellen, dann lass Dir unbedingt von ihm sagen, wo er das aus dem Gesetz entnehmen kann, dass bei einem Gewinn in diesem Fall der Fahrzeugwert zu versteuern wäre!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich denke auch dass du Steuern bezahlen musst. du führst eine Ware nach Östereich ein. ALso müsstest du auif den Wert des Autos eure gültige MwSt bezahlen. Würdest du das Auto in Deutschland kaufen und nach Österreich einführen, würden die 19% MwSt die du in Deutschland bezahlt hast, mit den X% MwSt die in Österreich berechnet werden, verrechnet. Ich würde mal einen Steuerberater fragen, bevor du was falsch machst, und es teuer für dich wird.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knitzelbutz
26.10.2012, 14:36

ne ich habe in Österreich gewonnen und das Auto nach Deutschland geholt.... Es wurde noch nicht angemeldet..... Mit dem kaufen ist mir schon klar, aber ich habe es nicht gekauft deshalb dachte ich nicht das ich da Steuer zahlen muss :-(

LG Knizelbutz

0

du hast doch sicher die Gewinnbenachrichtigung? damit gehst du zum Finanzamt und lässt die eine Freistellung bescheinigen, damit kannst du dann zur Zulassungsstelle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knitzelbutz
26.10.2012, 14:34

Ja ich habe eine Bescheinigung das ich das auto gewonnen habe

Dankeschön Knitzelbutz

0

hallo

was ist aus deinem Auto Gewinn geworden.. ich frage weil mir jetzt das gleiche passiert ist

würd mich freuen wenn du mit antworten würdest gruß carlos

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knitzelbutz
01.09.2014, 18:03

Hallo, zuerst mal Herzlichen Glückwunsch :-) hast du denn auch im Ausland gewonnen? Ich habe zu der Erklärung die Gewinn benachrichtigung gelegt und dann nix mehr weiter gehört. Habe nun das Auto fast 2 Jahre und bin immer noch happy :-)

LG

Knitzelbutz

1

Mit der Gewinnbescheinigung auf die Steuerbehörde gehen!

Ach ja: Und natürlich Glückwunsch! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knitzelbutz
26.10.2012, 14:50

Warum wird das dann auf der Zulassungsstelle so nicht gesagt :-( jetzt hat natürlich alles zu .....

Dankeschön Knitzelbutz

0

Was möchtest Du wissen?