Gewaltfantasien, noch normal?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sind sehr wenige Infos, um darauf gut zu antworten..

Paar Gedanken dazu:

- Wie sehen die Situationen konkret aus? Was stellst du dir konkret vor und wiederholen sich die Situationen oder sind das immer unterschiedliche?
- Was geht in dir vor, wenn du dir das ausdenkst? Erregt es dich sexuell, machst du das wegen einem Selbsthass (willst du dich verletzen oder gar umbringen?) oder spürst du dann Adrenalin und es gibt dir einen Kick?
- Was geht in dir vor, wenn du versuchst nicht an so etwas zu denken? Welche Gefühle hast du dann?
- Hast du früher Gewalt (beispielsweise im Elternhaus) erlebt und denkst du, dass du nur so geliebt wirst?
- Seit wann ist das so?

Ich bin schon mal beruhigt, dass du nicht diejenige bist, die die Gewalt ausübt.. allerdings finde ich es alles andere als normal. Gegebenenfalls würde ich das beim Hausarzt ansprechen und schauen, was der meint.

Hast du schon mal über die Vorfälle mit Jemandem, dem du vertraust gesprochen? Deinen Eltern oder guten Freunden?

Ja ich weiß man hört es nicht gerne aber auch ein Psychologe kann helfen. Die können einem meistens auch bessere Antworten und Lösungen geben. 

LG,Alina

Liebe christmaslove01,

dahinter stecken höchstwahrscheinlich irgendwelche Konflikte. Selbsthass. Ob das normal ist? Ja. 

Versuche mal herauszufinden, warum du dich hasst und dich dann mehr zu lieben. Mache dir deine guten Seiten mehr bewusst.

Mit lieben Grüßen

Amica92

Selbst"hass" ist bis zu einem Stück normal, aber je nach dem wie stark er ausgeprägt ist, muss er behandelt werden.

0
@TheTrueSherlock

Ja ne is klar. Wenn die/der sich etwas antut, extrem darunter leidet oder depressiv ist, ist klar, dass die/der Hilfe braucht, aber da sie/er nur von Fantasien redet und nicht sagt, dass sie/er sich gerne etwas antun möchte, habe ich nicht zu einer Therapie geraten. 

1

Was stimmt mit mir nicht (Gewaltfantasien)?

Hallo zusammen,

Ich habe seit einiger Zeit Fantasien von Gewalt, Aggressionen und Verletzungen. Da seltsame ist, dass nicht ich Gewalt anderen antue oder mir selbst, sondern dass mir Gewalt angetan wird. Und in diesen Fantasien gefällt mir das.

Häufig sind es Fantasien von Polizeigewalt.

Im realen Leben habe ich weder mit der Polizei Probleme noch finde ich Schmerzen toll. Es sind KEINE sexuellen Fantasien.

Wa stimmt mit mir nicht. Was will mir mein Unterbewusstsein sagen?

Bitte helft mir!

...zur Frage

Rasselgeräusche in der Lunge, was könnte die Ursache sein?

Huhu, ich weiß das man am besten zu einem Arzt sollte, aber bevor ich da hin renne, dachte ich ich hole mir vielleicht ein paar Hinweise ein, was es sein könnte. Sollten es ernstere Symptome sein oder dargestellt werden, gehe ich natürlich sofort hin, hier die Geschichte dazu.

Ich leide seit einem Jahr an Rasselgeräusche in der Lunge, ich dachte immer es ist nicht so schlimm, doch in den letzten Monaten wurde es wirklich unerträglich. Ich habe durch dieses Problem wirklich starke Schlafstörungen, da es wirklich nicht nur sehr laut ist, und so mit sehr nervt, sondern es fühlt sich sehr merkwürdig, an ich kann das kaum Beschreiben. Ich habe mir dann einfach mal ein Zitronen/Honig oder einen Ingwer Tee gemacht, und trinke ihn bis heute regelmäßig aber nichts scheint zu helfen. Ich bin generell nicht diejenige die sofort zu einem Arzt rennt, so fern es nicht mega weh tut. Ich leide nicht an einer Lungenentzündung, oder an einer Bronchitis, auch habe ich kein Wasser in der Lunge. Ich Rauche nicht, oder nimm andere Substanzen zu mir. Teils höre ich mich aber wie ein 80 Jahrer alter Kettenraucher an. Die Frage ist einfach, was könnte es sein, bevor ich gleich zum Arzt renne? Kann man das irgendwie "anders" beseitigen? Ist das was ernstes, oder geht es irgendwann wieder weg? Zu der Info, ich hatte in meinen Leben schon eine Lungenentzündung. Mehrfache Bronchiten (nennt man das so?) Vielleicht kommt es davon, aber das ist schon sehr sehr sehr lange her. Vielleicht wisst ihr was darüber, oder jemand hatte selber mal das Problem. Würde mich über hilfreiche Antworten freuen.

...zur Frage

Ist es normal Gewaltfantasien zu haben?

Ich habe oft Gewaltfantasien, Aber ist das normal oder nicht? Ich stelle mir vor wie ich jemanden am besten enriedrige oder foltere, ist ziemlich egal wer es ist, uznd der Gedanke gefällt mir. Aber ist das nun schlimm wenn ich oft Gewaltfantasien habe? Ich bin auch sadistisch veranlagt. Aber ist das schlimm? Nicht wirklich oder?

...zur Frage

Keine Erinnerung an Situationen nach dem Wecken?

Hallo liebe Community! Da ich leider im Internet kein vergleichbares Phänomen finden kann, wende ich mich an euch, in der Hoffnung meiner Familie diese Situation erklären zu können.

Es geht um folgendes: Wurde nachmittags, nachdem ich von der schule gekommen war und mich etwas hingelegt hatte, von meiner Mutter zum Essen gerufen. Meine Mutter sagt, sie sei mehrfach in meinem Zimmer gewesen und habe auch länger mit mir geredet. (+-5 Minuten) Ich habe anfangs die Frage ob ich denn zum Esstisch komme mit "Ja" beantwortet, allerdings (da ich keine Erinnerung daran habe) bin ich nicht zum Esstisch gegangen. Später habe ich dann fast mit Gewalt versucht meine Mutter aus meinem Zimmer zu kriegen bzw. habe lautstark argumentiert aus welchem Grund ich nicht zum Tisch gehen wollte und im Endeffekt hat sich meine Mutter mit der Antwort begnügt, dass ich eben nichts essen würde.

Habe an vorige Schilderung wie schon gesagt keinerlei Erinnerung, was meine Mutter nicht glaubt. (Sie behauptet felsenfest, ich sei wach gewesen.)

Es kam auch öfters vor, dass ich morgens geweckt wurde um zur schule zu gehen, geantwortet habe, aber auch daran keine Erinnerung habe.

Falls jemand weiß wie dieses Phänomen heißt, irgendwelche Infos dazu hat wäre ich dieser Person sehr dankbar.

...zur Frage

Was sind die Vorurteile von Gewalt und Kriminalität?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?