Gesindel vor dem Hauseingang?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Halo (Ich hoffe die Anspielung versteht jeder)

Ja, denn letzten Endes haben wir es mit einem voll Körperverletzung, aufgrund der Brandwunde zu tun, zwar unabsichtlich, aber trotzdem. 

Des weiteren würde ich das jetzt mal als Hausfriedensbruch bezeichnen, weil sie sich ja eigentlich nicht auf dem Grundstück aufhalten dürfen, wenn sie da nicht wohnen. Zudem Belästigung und wenn sie Nachts rumschreien, dann Ruhestörung. 

Also ich würde das nächste Mal einfach die Polizei rufen, wenn wieder irgendwas nennenswertes passiert. Die werden dann ganz schnell feststellen was mit denen nicht stimmt, wenn der eine Mann wirklich so verrückt ist wie du sagst. Die Herren/Damen von der Polizei tun mir jetzt schon leid.

Ich hoffe das hat dir geholfen. 

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte ich schon mal ähnlich. Ca. 5 Mann vor der Tür (öffentliches Gebäude) und rüttelten daran und benahmen sich daneben.

Ich Polizei angerufen. Die fragten "ist denn schon was passiert?" - "Nein" - "Dann können wir auch nichts machen".

10 Min. später rief ich die wieder an: "jetzt haben sie die Tür eingetreten". Dann sind sie gekommen.

Vielleicht muss bei euch auch erst was schlimmes passieren?

Ich würde unbeobachtet Fotos / Video machen. Dann hat man Beweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMenscha
05.11.2016, 17:09

Danke. Werde sowas demnächst wol versuchen

0

Kurzer Anruf bei der Polizei - kurzer Prozess.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMenscha
05.11.2016, 17:05

Wenn das Ordnungsamt nichts tun kann, weil angeblich kein Tatbestand vorliegt, was will die Polizei dann machen?

0
Kommentar von Fl0cke26
01.03.2017, 12:55

X)

0

Was möchtest Du wissen?