Gesicht nur mit Wasser waschen genug?

8 Antworten

Den Dreck solltest Du mit Seife entfernen. Nur das Waschen mit Wasser fördert das Bakterienwachstum und somit die Bildung von Pickeln.

du sollltest jeden abend dein gesicht mit ein gel oder einer gesichtsmilch waschen soo kommt der ganze schmutz und der schweiß ab ... morgens nur mit wasser ... und 2 mall die wooche das gesicht pillen .... hilft bei mir super

Da Fett nicht wasserlöslich ist, reicht es natürlich nicht. Nimm ein mildes Waschgel und einmal wöchentlich ein Seesandpeeling. Auch einmal wöchentlich zusätzlich eine Moorpackung hilft gut gegen Pickel. Ach ja, das ist nicht nur was für Mädchen ......

Guck auf jeden Fall auch nach Produkten, die nicht so aggressiv sind (also Finger weg von Clearasil und Co). Die trocknen deine Haut nur unnötig aus und es entstehen oft noch mehr Pickel. Eigentlich reicht es wenn du dein Gesicht morgens mit etwas Waschgel reinigst und anschließend mit einer Feuchtigkeitscreme pflegst. Abends genau das gleiche. Ein bis Zweimal die Woche ein peeling machen (auch gut sind die Gesichtsbürsten von Ebelin bei DM). Darauf machst du dir ein Tropfen deines Waschgels und reibst es mit der bprste sanft ein.

Auch zu empfehlen ist Heilerde. Dire gibt es als Pulver bei DM. Rühr sie mit Wasser an, sodas eine feste Paste entsteht und lass sie auf den Gesicht einwirken bis sie hart ist. Das hilft auch super bei unreiner Haut ;)

Wenn dich die Pickel nicht stören reicht Wasser, wenn du sie loswerden willst braucht es schon etwas mehr - wühl dich mal durch die Regale im Drogeriemarkt ;-)

Was möchtest Du wissen?