Gesellenbrief bestanden und nun?

8 Antworten

Sobald der Prüfungsausschuss dir das Ergebnis der bestandenen Prüfung offiziell mitgeteilt hat, bist du frei-gesprochen. Das Datum im Vertrag ist dann hinfällig.

Das Ausbildungsverhältnis endet mit der bestandenen Abschlussprüfung.

nach bestanderner gesellenprüfung ist das auisbildungsverhältnis beendet. das steht da nur drin weil die ja nen zeitraum eingeben mussen

endet ausbildung mit dem gesellenbrief?=)(/&%

hi, endet meine Ausbildung wenn ich im Dezember 2015 meine Gesellenprüfung bestehe oder am 31.januar 2016 laut vertrag ?? und wenn sie im Dezember endet was mach ich dann den Monat ? ist man dann da noch angestellt oder wie, wegen Lebenslauf (lücke) danke

...zur Frage

Fachwirt für Büro- und Projektorganisation oder Betriebswirt?

Hey Leute, ich beende im Juli meine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement. Ich möchte aber gerne gleich eine Weiterbildung draufsetzen.

Was ist mehr gefragt, beziehungsweise was habt ihr gemacht und seid ihr damit zufrieden?

Bis jetzt wollte ich den Fachwirt für Büro- und Projektorganisation machen, aber welche Weiterbildung ist für den Arbeitgeber attraktiver?

Vielen Dank im Vorraus :)

MFG VentriXx

...zur Frage

Ab wann offizielles Ende der Ausbildung?

Hallo Leute,

es ist zwar noch ein gutes Jahr bis zu diesem Punkt hin, trotzdem würde ich jetzt schon mal gerne wissen was sache ist. Und zwar beende ich nächstes Jahr hoffentlich erfolgreich meine Ausbildung, weiß aber noch nicht, wie es weiter geht. Das ist aber auch nicht das Thema. Sondern folgendes: In der Berufschule lernte ich mal, dass die Ausbildung dann zu Ende ist, wenn ich alle Prüfungen erfolgreich bestanden habe. ABER mein Ausbildungsvertrag läuft bis September 2013, die ersten Prüfungen im Mai, die letzten spätestens im Juli. Was genau tritt denn nun im Ernstfall ein?

Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Fachabi nach Ausbildung?

Hallo Zusammen. Ich mache einr Ausbildung zum Anlagenmechaniker sanitär- heizungs- klimatechnik. Als ich einen Lehrgang für Elektrotechnik besucht habe, Sagte Der Meister uns das wir neuerdings das Fachabi nach bestandener Gesellenprüfung automatisch dazu bekommen würde. Ist das richtig?

...zur Frage

Facharbeiter ohne Gesellenbrief? Ja oder Nein?

Hallo, ich habe im Jahre 2005 meine Ausbildung zum Maler und Lackierer beendet. Jedoch ohne Gesellenbrief da ich in der Zwischenprüfung nicht die ausreichenden Noten hatte um zur Gesellenprüfung zugelassen zu werden. (jugendlicher leichtsinn/blödheit) . Jedenfalls habe ich meine 3 Jahre Ausbildung komplett durchgezogen. Jetzt habe ich ja keinen Gesellenbrief und bin nur "Hilfsarbeiter" oder "Bauhelfer" ! Ist das jetzt so das ich die drei Jahre mir hätte sparen können und gleich als Hilfsarbeiter hätte Anfangen können, ohne die mikrige Entlohnung die man als Azubi in diesem Beruf bekommt? Also was ich eigentlich fragen möchte ist .. Steht man nicht irgendwie besser da wenn man das gelehrnt hat auch wenn man keine erfolgreich abgeschlossene Gesellenprüfung abgelegt hat als jemand der aus seinem Hartz4 alltag zwangsweise auf dem Bau geschickt würd (sry für das bsp.) Oder eben irgendwoher in diesen beruf zu Arbeiten anfängt? Bin ich evtl. Facharbeiter ohne Gesellenbrief oder gibt es da keinen unterschied zu Leuten die auch irgendwie von der Straße kommen oder so... Ich hoffe Jemand kann mir Helfen... mir geht es eigentlich sehr um die entlohnung etc. etc. etc.

...zur Frage

Wann ist das Ausbildungsverhältnis beendet?

Hallo, ich habe eine Frage zu meinem Ausbildungsende. Ich mache eine Ausbildung zur Augenoptikergesellin. Am 27. Juni habe ich Freisprechung, d. h. ich bekomme dann gesagt, ob ich Geselle bin oder nicht. Am 07. Juli ist die offizielle Feier, bei der ich meinen Gesellenbrief bekomme. Ab wann muss ich denn nun NICHT mehr in den Betrieb? (Fange nämlich ab 01.08. bei einer anderen Niederlassung zu arbeiten an) Ab 28. Juni oder ab 08. Juli?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?