Gesegnete Ostern wünschen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hängt doch nicht von deinem Freund ab, sondern von dir.

Wenn du glaubst, dass es Segen gibt, dann ja. Wenn du nicht an Segen glaubst, dann klingt es eher heuchlerisch.

Ohne Segen kannst du einfach frohe oder schöne Ostertage wünschen.

Natürlich kannst du das machen,am Ostersonntag.Ich wünsche immer frohe Ostern. Zu Weihnachten sage ich auch,gesegnete Weihnachten.

Hallo,

du kannst ihm gesegnete Ostern wünschen, wenn du möchtest. Vom religiösen Aspekt spricht nichts dagegen.

LG

kommt drauf an, wann du es machst

ich würde es nicht vor Sonntag tun, frühestens vlt noch in der Osternacht

Wenn er auch "heidnische Feste" (2.Kor.11,14) liebt, warum nicht ?

Die Fruchtbarkeitsgöttin Ostera (oder Astarte) wurde mit dem Blut von geopferten Babies "zufrieden gestellt", das dann auf Eier gemalt und von "Osterhasen" versteckt wurden, damit "kleine Kinder" sie suchen sollen.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?