Gesamtumsatz von 2800Kcal ist das möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Recki123,

ein Gesamtkalorienumsatz von 2800 kcal pro Tag ist bei deinen Daten absolut realistisch. 

Wenn du dich mal mehr und mal weniger viel bewegst (z.B. als Schüler oder Student), kannst du schon auf einen derartigen Kalorienverbrauch kommen. 

Ein Gesamtumsatz von nur knapp 2500 Kalorien wäre dagegen sehr wenig. Auf so einen Wert würdest du kommen, wenn du dich tagsüber sehr wenig bewegst (z.B. Bürojob) und dich auch sonst nicht sportlich betätigst. 

Momentan liegt dein Gewicht auf jeden Fall im Idealbereich. Dein Plan, die Kalorienzufuhr langsam zu steigern, ist also sehr gut. 

Erhöhe deine Kalorienzufuhr mal Schritt für Schritt auf 2800 kcal pro Tag und beobachte dann, ob sich dein Gewicht einpendelt. Dann ist dein Gesamtenergieumsatz definitiv richtig berechnet. 

Viele Grüße,

Dein Precon BCM Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich esse täglich 4000 Kalorien, da ich einen körperlich einigermaßen  anstrengenden Job habe.
Bin 18 Jahre alt und wiege 82 kg bei 1,92m.

Wenn dir die 2800 zu viel erscheinen, probiers aus. Wenn du zu viel zunimmst, dann iss etwas weniger :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?