Gerichtlicher Vergleich?

3 Antworten

dann rufst du das Gericht erneut an, es gibt vermutlich eine neue Verhandlung und die Gegenerische Partei wird dazu verurteilt, den festgelegenten Vergleich zu erfüllen.

52

Aber niemals. Der vergleich ist vollstreckungsfähig.....

0

Mit dem Vergleich in der Hand kann man vom Gericht sofort eine Bescheinigung (Vollstreckungstitel) bekommen, mit der man die Zwangsvollstreckung betreiben kann. Dann geht der Gerichtsvollzieher (evtl. mit Polizeibegleitung) hin und setzt den Vergleich ggf. mit Gewalt durch.

51

Nicht mit Gewalt: er pfändet, wenn nicht bezahlt wird.

0
47
@chicaBlue

Auch mit Gewalt, wenn die gepfändeten Sachen nicht herausgegeben werden. Wir wissen auch nicht, welchen Inhalt der Vergleich hat. Wenn es um z. B. um die Herausgabe irgeneines Gegenstandes geht, kann der Gerichtsvollzieher auch Gewalt anwenden, im Extremfall sogar zur Herausgabe eines Kindes. Das sind unschöne Szenen, aber sie kommen vor. Auch Gewalt gegen Sachen ist (bei Pfändungen) nicht selten - z. B. das Aufbrechen von Wohnungstüren.

0

Ab zum Gerichtsvollzieher und aus dem Vergleich vollstrecken lassen.

Schmerzen bei Helix im Vergleich zu Ohrloch?

Hii ! :)

Ich war mir heute zwei weitere Ohrlöcher stechen und war echt überrascht dass es mir gar nicht weh tat. Bin auch an einem Helix interessiert, könnte mir aber vorstellen dass die Schmerzen da schlimmer sind da es ja direkt durch den Knorpel (?) gestochen wird. Habe mit Piercings noch keine Erfahrung zum Vergleich, nur die Ohrlöcher.

Danke! :)

...zur Frage

Was folgt nach einer anklageschrift wegen fahrerflucht?

Habe im januar angeblich fahrerflucht begangen wobei ich nichts davon wusste, schaden des gegnerischen 350 euro außenspiegelbruch, an meinem auto ist ein ganz kleines stück abgefallen am außenspiegel was man bei genauerem schauen sieht, was auch erklärt wie ich das garnicht nachvollziehen kann wie das passieren konnte. Schaden wurde sofort beglichen mich hat ein zeuge angezeigt und die frau deren außenspiegel kaputt gegangen ist hat der polizei mitgeteilt das ich den schaden sofort beglichen hab und sie mir das glaubt das ich das nicht bemerkt habe und sie kein wert auf strafrechtliche verfolgung legt.. Nach 3 monaten bekomme ich erst die anklageschrift, dazu meine frage: was folgt jetzt kann das verfahren noch eingestellt werden? Wenn ja wie und hatte jemand auch einen ähnlichen fall ? Danke im vorraus

...zur Frage

Gerichtlicher Vergleich oder Insolvenz?

Hallo ! Nach Auskunft von meinen Insolvenz Anwalt, soll es gute Voraussetzungen geben zum gerichtlichen Vergleich, was bedeutet ich muss 6 Jahre lang 50 Euro monatlich zahlen! ! Mein Anwalt meinte das wäre doch viel besser als das Insolvenz verfahren!

Warum ist das so? seht ihr das anders?

Was ist wenn ich Grundsicherung bekomme, weil man muss ja arbeitsfähig bleiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?