Gerät an 12volt anschließen?

7 Antworten

Sag mal was Strom ist hat dir noch keiner erklärt oder?

  • Eine Steckdose hat 230V
  • Eine Steckdose führt Wechselspannung, eine Batterie jedoch Gleichspannung.
  • 12v sind mal sowas von viel weniger als 230V, da ist doch klar, dass es nicht funktionieren wird.
  • In einer Batterie ist kein Strom. Wie soll der denn bitte da entstehen?

Bei Wechselstrom ändert sich die Stromrichtung ständig (bei unserem Stromnetz 50 mal in der Sekunde). Und darauf sind die Geräte auch ausgelegt. Mit Gleichspannung sollte man da nicht ran gehen. Und erst recht nicht mit nur 12V, wenn es 230 sein müssen.

Es gibt jedoch eine Möglichkeit, 12V DC zu 230V AC umzuwandeln. Das geht mit einem "12v Wechselrichter". Da gibts auf Amazon haufenweise.

Aber bloß nicht die Batterie tiefenentladen! Sonst ist sie hinüber!

Nur mit Spannungswandler, und die Nebelmaschine braucht auch einiges an Leistung für die Heizung (vergleichbar Starter beim Auto), also lange läuft die damit nicht. Es gibt aber auch welche (teure) mit Akku

Danke für den akku Tipp

0

theoretisch kannst du sie anschließen, du brauchst aber einen Spannungswandler der die 12V Gleichstrom in 230V Wechselstrom umwandelt.

Danke für die schnelle Antwort

1

Wenn Du ein Gerät mit der Nennspannung von 240 V an 12 V anschließt, dann ist die Spannung viel zu niedrig für den Betrieb. Die Leistung sinkt dann auf 1/400, das ist ein Viertel Prozent.

Deine Vorstellung, dass "zu wenig Strom in der Batterie ist", ist falsch. Die Spannung passt nicht!

Direkt  geht das nicht, weil nicht  nur die Spannung nicht reicht, sondern die Autobatterie Gleichspannung liefert. Die 230 Volt in der Steckdose ist Wechselspannung

Mit soetwas hier https://www.amazon.de/Wechselrichter-12V-230V-300W-Port/dp/B001ILVLQW ist das machbar. Du solltest bei der Leistungsangabe darauf achten, dass der Wechselrichter nicht zu klein für Dein Vorhaben ist.

Und, je nach Leistung, die Deine Nebelmaschine zieht, könnte die Batterie recht schnell zu Neige gehen. Es sei denn, Du hast es am laufenden Auto in Betrieb.