Geölten Holzboden mit Mikrofasertuch wischen, warum sollte man das nicht machen?

4 Antworten

Ich denke mal,an den Stellen wo Du mit diesem Tuch wischt wird der Fußboden abstumpfen.Der Microfaser Lappen wird etwas Öl vom Boden aufnehmen.

V.a. muss man aufpassen, dass man sich dabei nicht einen 50cm langen Holzstammstrunkoimel in die Hand rammt. Ihr seid gewarnt, ich war es nicht!

Die Mikrofaser dringt in kleinste Vertiefungen und ist ein wunderbares Ding um alle möglichen Oberflächen zu reinigen. Sie nimmt aber, durch ihre abrasive Wirkung, die schützende (und teure) Wachsschicht vom Boden auf. Immer nur mit nebelfeuchten Baumwolltüchern reinigen!

Warum verarbeitet dieser Geschirrspüler den Geschirrspültab nicht richtig?

Ich habe hier seit einiger Zeit ein Problem mit einem Geschirrspüler. Er ist jetzt 5 Jahre alt und hat eigentlich immer gut funktioniert.

In letzter Zeit kommt es häufig vor, daß der Geschirrspültab sich nicht aufgelöst hat. Das Spülergebnis ist dann unbefriedigend. Es bleiben teilweise Rückstände auf dem Geschirr. Der Tab bleibt manchmal halb aufgelöst in der Kammer zurück (siehe Bild) oder er liegt nicht aufgelöst in der Maschine unten auf dem Boden des Geschirrspülers.

Ich habe alles laut Anleitung kontrolliert: Siebe, Wasserzulauf, Spülarme. Alles ok.

Könnte es einen speziellen Grund geben, weshalb es nicht funktioniert? Macht es Sinn den Tab einfach auf den Boden anstatt in die Kammer zu legen?

...zur Frage

Wie helle Wasserflecke auf geöltem Parkett vermeiden?

Unser Vermieter liess unseren Eichenparkett renovieren, worüber wir sehr dankbar sind. Einige Stellen mussten ausgebessert werden und sogar ganze Dielen wurden ersetzt. Der Boden (alte Uhrenfabrik) wurde das letzte mal vor ca. 50 Jahren geölt und sah dementsprechend aus. Öl-Schicht war aber immer noch relativ gut erhalten und hat das Eichenholz darunter viele Jahre gut geschützt. Trotz starker Beanspruchung kaum Abrieb alle diese Jahre. Auch das NASSE (nicht nebelfeuchte) wischen hat den Boden vorher nicht gestört.

Jetzt einen Monat nach unserer Renovation und dem frisch geölten Boden (die Trocknungszeit von einem Monat, laut Hersteller des Bodenöls, haben wir eingehalten) sieht der Boden zwar gepflegter aus und riecht Wunderbar aber jeder kleinste Spritzer (Pfötchenabdrücke von der Katze, kleinste spritzer vom Blumengiessen mit reinem Wasser) bleibt trotz SOFORTIGEM wegwischen als heller Fleck zurück. Ich trau mich auch nicht nebelfeucht zu wischen aus Angst ich könnte Striemen auf den Boden zeichnen..Dem Vermieter die Probleme zu melden trau ich mich auch nicht, denn nach Recherchen im Internet ist ein geölter Holzboden halt einfach empfindlich und ich will nicht, dass er uns unvorsichtiges Verhalten vorwirft. Ist ein geölter Boden wirklich so empfindlich?Und ich rede nicht von Wasserflecken, die stundenlang Zeit haben ins Holz zu ziehen. Ich reden von Sekunden. Wenn nein, was kann ich gegen die Flecken tun? Ich bin total panisch am Aufpassen und den ganzen Tag nur den Tieren und Kindern und Besuchern am hinterher Putzen und hab alle Pflanzen ins Badezimmer verbannt..

...zur Frage

Schlieren auf dem Holzboden - Wie reinige ich ihn?

Hallo allerseits,

durch eifriges Rollen habe ich es geschafft, meinen Holzboden etwas zu verunreinigen. Es gibt zwar keine Kratzer, aber auf dem Boden sind Spuren und Schlieren. Der Boden ist nicht kaputt, sondern muss nur gereinigt werden. Wenn man dort viel wischt, wird es im Laufe der Zeit besser, aber ich habe mich bisher auch nicht getraut, dort jeden Tag zu wischen, damit der Boden nicht beschädigt wird. Gibt es im Baumarkt, oder so ähnlich, ein Holzpflegemittel, mit dem ich den Dreck einfach entfernen kann?

Viele Grüße, PParker

...zur Frage

Warum darf man mit Mikrofaser keine hochwertigen Oberflächen reinigen?

Alle reden von den tollen Mikrofasertüchern, die es mittleweile überall zu kaufen gibt. Doch kauft man sich hochwertige Küchen und andere Möbel, wird oft von der Verwendung von Mikrofaser abgeraten! Warum ist das so? Beschädigen die Tücher wirklich die Oberfläche?

...zur Frage

Wer kürzt zimmertüren? Schreiner oder baumarkt?

Ist es preiswert wenn ich sie abbaue und persönlich beim schreiner vorbei fahre oder macht das auch ein baumarkt?? mein mann kennt sich nicht gut aus mit heimkehren. da wir Laminat verlegt haben schleift die Tür extrem am Boden geht nicht mehr zu liebe grüße

...zur Frage

Wie reinigt Ihr eurer Granit / Naturstein BODEN?

Hey Leute, wollte mal nachfragen wie Ihr eurer Boden aus Granit bzw. Naturstein tagtäglich reinigt? Also quasi wenn ihr auf dem Boden wischen tut. Macht ihr das nur mit klarem Wasser? Benützt ihr da spezielle Additive? Wasser Kalt, Lautwarm oder ganz warm? Tut ihr nach dem wischen, nochmals TROCKEN Wischen oder lässt ihr es selber austrocknen ? Ich kriege leider, egal ob mit oder ohne Mittel, immer leichte Nassflecken sobald es trocknet.

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?