Wie bekomme ich Grauschleier vom Holzboden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wachs ist eine relativ weiche Schichtbildung auf der Holzoberfläche in der sich auch Schmutz einarbeiten kann. Nach einer Zeit muss man auch mal entwachsen und den Boden neu einpflegen.

Besser ist es, wenn man dann Naturöl nimmt und nicht so stark mit Wachs arbeitet.

Mit Intensivreiniger den Boden säubern und entwachsen, dann mit Wasser neutralisieren und mit Parkettöl / Fußbodenöl einlassen. Nach 24 Stunden kann man noch ein Pflegewachsöl aufbringen.

Nähere Info unter http://natural-farben.de

mit ganz natürlicher Waschseife und Bürste am besten auf den Knien(ohne Spaß) das hilft und nachher wieder wachsen

Hab ich schon probiert - außer einem lahmen Arm hats nichts gebracht. Nach 2 Tagen siehts wieder aus wie vorher.

0

ich nehme vom Geschirrspüler einen Spritzer Klarspüler in mein Wischwasser und dann nebelfeucht wischen. Klappt echt prima

Warum klebt mein Parkettboden trotz wischen?

Mein Boden Klebt trotz wischen...ist es möglich das ich zu viel Putzmittel erwischt habe? hab zwar bereits mehrmals mit klarem Wasser nachgewischt...es klebt aber leider immer noch :( Ich weis echt nicht was ich noch machen könnte :( Bitte um Rat. Danke im Voraus!

...zur Frage

Weisser Bademantel nach mehrfachen Waschen fast grau

Ich habe einen schönen weissen Frotteebademantel (gehabt) jetzt ist er irgendwie grau geworden. Wie bekomme ich diesen wieder schön weiss und den Grauschleier weg?

...zur Frage

Mit welchem Mittel hellen PVC putzen?

Habe das Problem das mein PVC boden immer sehr schnell schmutzig wird (schwarze flecken) und die mit normalen Putzmitteln nicht weg bekomme. Muss da immer mit Cilit Bang und Schwamm dran. Gibts auch was anderes wie schrubben??

...zur Frage

Geölten Holzboden mit Mikrofasertuch wischen, warum sollte man das nicht machen?

Das hab ich jetzt schon mehrfach gehört, vom Schreiner und auf der speziellen Putzlösung steht das auch drauf. Aber warum darf bzw. sollte man das nicht machen? Was macht denn der Mikrofaserlappen schlimmes mit dem geälten Boden? Was passiet denn, wenn man das trotzdem macht?

...zur Frage

alter Holzboden stinkt

Hallo, ich hoffe mir kann jemand helfen. Also folgendes: Letztes Jahr haben wir unsere Küche verlegt und daraufhin ist mein Sohn in das Zimmer eingezogen. Wir haben den PVC der Küche entfernt und haben darunter einen super erhaltenen anderen PVC entdeckt. Den hab ich gereinigt und neu versiegelt und in dem Zimmer gelassen. Nach einiger Zeit habe ich bemerkt, das es in dem Zimmer komisch riecht. Seit etwa einem halben Jahr hat nun mein Sohn ständig Bauchschmerzen und ihm ist übel. Waren damit zum Magenspiegeln und da wurde eine massive Entzündung der Speiseröhre und des Mageneingangs diagnostiziert. Nun meinte eine Bekannte das das vielleicht von dem Boden kommen könnte. Also haben wir den Boden entfernt und darunter einen übel stinkenden Kleber auf dem darunter befindlichen Holzboden gefunden. Den haben wir nun abgehobelt. Aber das Zimmer stinkt immer noch. Nun meine Frage: Wie bekomme ich den Gestank weg? Bin über jede Antwort dankbar. LG

...zur Frage

Schlieren auf dem Holzboden - Wie reinige ich ihn?

Hallo allerseits,

durch eifriges Rollen habe ich es geschafft, meinen Holzboden etwas zu verunreinigen. Es gibt zwar keine Kratzer, aber auf dem Boden sind Spuren und Schlieren. Der Boden ist nicht kaputt, sondern muss nur gereinigt werden. Wenn man dort viel wischt, wird es im Laufe der Zeit besser, aber ich habe mich bisher auch nicht getraut, dort jeden Tag zu wischen, damit der Boden nicht beschädigt wird. Gibt es im Baumarkt, oder so ähnlich, ein Holzpflegemittel, mit dem ich den Dreck einfach entfernen kann?

Viele Grüße, PParker

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?