Generator für komplexe Rechenaufgaben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also unter http://www.arndt-bruenner.de/mathe/mathekurse.htm
findet man zig Rechner mit zig Beispiel-Generatoren (Übungsaufgaben generieren)...

Meintest Du mit "komplexe Rechenaufgabe"
A) komplizierte Aufgabe mit reellen Zahlen
oder
B) Rechenaufgabe mit komplexen Zahlen z = (a + b * i) ?

Oder meinst Du mit "Zahl eingeben" eine Art Funktions-Eingabewert (Index z.B. per Kombobox)
und ein Generator erzeugt daraufhin:
Input =1 -> Additionsaufgabe
Input = 2 -> Potenzaufgabe
Input = 3 -> Aufgabe mit Sinus ... ??

Da entsteht doch die Frage, wozu es überhaupt gut sein sollte. Wenigstens das Teilgebiet sollte doch angegeben werden.

Da gibt es denn einiges an Angeboten im Internet. Gib doch mal
"trigonometrie aufgaben"
ein
oder was immer du willst.

Was möchtest Du wissen?