Geldspielautomaten in Kneipe aufstellen?

4 Antworten

Hi Zusammen,

das Thema ist ein wenig schon älter nur wollte ich gerne wissen ob jemand erfahrung mit dem Thema " Spielautomaten aufstellen lassen". hat. Momentan ist es so das ich evtl einen Kiosk mit einem großen aufenthaltsraum übernehmen werden. Der Besitzer hatte bis jetzt noch keine Automaten aufgestellt. Ich hatte mir bereits ein angebot von https://www.king-automaten.de/ geholt. In dem Angebot wäre alles inklusive. Wie Aufstellen und Wartung usw.

Du selbst kannst keine Automaten aufstellen! Dafür gibt es Automatenaufsteller. Die sagen Dir auch wie viele Automaten Du aufstellen darfst, liegt an der Gaststättengröße! Verdienen tust Du anteilig an dem Gewinn der Automaten, das mußt Du mit dem Aufsteller vereinbaren, die meisten machen einen Vertrag.

Ein normaler Geldspieler liegt in der Anschaffung im vierstelligen Eurobereich.

Wieviel Du reinstellen kannst, ohne dass sich Dein Betrieb von der Kneipe zum Automatencasino verändert, musst Du bei der Stadt anfragen.

Die Automaten haben ein Protokoll, dass Umsatz und Gewinn ansagt. Der Umsatz unterliegt der Umsatzsteuer. Der Gewinn der Einkommensteuer und Vergnügungssteuer.

Im Regelfall holst Du die Geräte von einem Automatenaufsteller. Der kümmert sich um die Versteuerung und gibt Dir einen Anteil am Gewinn ab. Und was wichtiger ist, er tauscht in regelmässigen Abständen die Geräte aus, damit die Kundschaft etwas Abwechslung hat.

Was möchtest Du wissen?