Gelbe Blase?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du hast, eine Wund- und Heilsalbe auftragen. Mach mal besser KEIN Pflaster drauf. Lass es mal so abheilen. Gegen die Entzündung könntest Du eine Fußbad mit einem Schuß Grüner Seife machen. Wenn Du die nicht zuhause hast, besorgen bei Rossmann oder Budni.

Sicher das es ne Entzündung ist?

0
@BeastForce

Da die gelbe Farbe wahrscheinlich durch angesammelten Eiter entstanden ist, kann man von einer Entzündung ausgehen. Kommt die Farbe aber von fehlendem Blut im Gewebe(Du erkennst das sicherlich wenn du deine Finger zusammen drückst), dann ist es eine normale Blase die sich bald mit Wasser füllt.

0

Die kann eitrig sein und mit eitriger gelber flüssigkeit und schleim befüllt sein... Kommt drauf an... Ich stech mir blasen in der regel immer auf und desinfizier dann sofort... Manche mögen das aber nicht bzw. halten das für schädlich... Ich weis jetz auch nicht wie das bei dir aussieht bzw ich will nich maln foto davon... Arzt is aber auchn thema

Ich glaub so ungefähr ist sie auch, wäre das jetzt schlimm?

0

neee... wie gesagt blasen stech ich mir eigentlich immer auf, drück alles raus und desinfizier dann sofort die stelle... aber wenn du das machst und du kriegst die tage drauf beschwerden das is dann schon was fürn Arzt...

0

Wenn es eine kleine Blase ist, die nur etwas gelblich wirkt sollte sie normal sein. Wenn diese aber irgendwie Blau anläuft 10 Meter groß ist oder Grüne Punkte hat solltest du vielleicht zum Arzt gehen :D

Sie ist leicht gelblich und ich würde mal sagen das sie sich an meine Hautfarbe anpasst, also ist alles normal oder?

0

Was möchtest Du wissen?