Geht der Name "Eva Braun"?

14 Antworten

Klar. Nur weil es da einen geschichtlichen Hintergrund gibt,ist das nicht verboten. Nur wenn ich sie wäre,würde ich das aus persönlichen Gründen nicht tun !

Warum? Finde das nicht schlimm. Es ist ein Name. Und ich bin sicher, dass heute leider mindestens 50% der Bürger nicht auf Anhieb wissen, wer Eva Braun war. Leider. Siehe auch hier die Antworten. Ich finde nichts schlimmes daran. Zwei mit dem Namen Bush haben auch Menschen auf dem Gewissen. Und nennen sich nun alle George/Georg Buschs/Bushs um? P.S.: Ich will Eva Braun nicht als Unschuldslamm darstellen. Aber wer es nur am Namen festmacht, der ist für mich arm. Das will ich damit sagen.

0

Warum denn nicht? Also... ob es wirklich so sinnig wäre, den Nachnamen anzunehmen, sei mal dahin gestellt, aber rechtlich spricht da nichts gegen.

Warum nicht? Weil es ein Name der Geschichte ist? Quatsch! Darf sie.

Heiraten, welchen Nachnamen annehmen?

Mein Freund und ich haben über das heiraten gesprochen weil wir bald heiraten wollen. Gestern haben wir über das Thema Nachname gesprochen, er möchte seinen Nachnamen, und ich meinen nehmen, wir haben uns dann geeinigt das wir einen Doppel Namen nehmen, nur da kam dann wieder, welcher Nachname wird an erster stelle stehen? Da haben wir uns dann auch nicht geeinigt, er möchte ihn weil er seinen Nachnamen einfach cool findet. Mir ist es wichtig, einfach den Nachnamen bei zu behalten, wegen meinem Papa etc. (Es ist mir einfach sehr wichtig)

Ich weiß aber auch dass, das ziemlich kindisch und dämlich ist, sich wegen sowas zu 'streiten' weil ich ihn Liebe. deswegen, werde ich seinen Nachnamen annehmen, auch wenn mich das sehr traurig macht. Ich hab nur Angst das mich das in 10 Jahren irgendwie belastet, wie schon erwähnt ist mir das sehr wichtig. Wie ist das bei euch verheiraten Pärchen? Könnt ihr mir sagen, wie das bei euch war?

...zur Frage

Hat Hitler seine Frau umgebracht oder hat sie Selbstmord begangen?

...zur Frage

Woher kommt der Name TÜRCK?

woher stammt der Name ? meine Freundin heisst mit Nachnamen TÜRCK

und auch der moderator ANDREAS TÜRCK heisst ja so war der eigentlich türkischer Herkunft ?

...zur Frage

nachnamen der frau annehmen!

hi da wir bald heiraten wollte meinte meine freundin sie will meinen nachnamen nicht annehmen und weil ihrere schönere und besser gefällt möchte sie ihn behalten. ich hab auch kein bock mehr auf mein nachnamen da er mir schon in der vergangenheit unnötig stress gemacht hat möchte ich ihn ablegen geht das . und geht noch doppelname also kann ich z.b Mein name + ihr name . oder kann man nach der hochzeit noch überlegen und wenn ja wie lange ?

...zur Frage

Hatte die Auswahl der Farbe der Naziuniformen (Braun) etwas mit dem Nachnamen von Hitlers Geliebten Eva Braun zu tun oder war das Zufall?

...zur Frage

Freund hat 2 Nachnamen...darf ich beide annehmen, wenn wir heiraten?

Mein Freund hat seit Geburt an zwei Nachnamen (wie z.B. Müller Schmidt). Bald wollen wir heiraten und ich möchte meinen alten Nachnamen komplett ablegen, aber dafür seine beiden Nachnamen annehmen, weil ich sie sehr schön finde und sie gut mit meinem Namen variieren :) Nur weiß ich nicht, ob man beide Nachnamen des Mannes annehmen darf!? Und noch eine Frage: Dürfte man sich einen der Nachnamen aussuchen? Denn wenn würde ich auf jeden Fall lieber den letzten Nachnamen von ihm annehmen wollen.

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?