Gehen die haare davon sehr kaputt

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Genau das gleiche Problem habe ich auch! Ich finde das immer mega unpraktisch mit offenen Haaren rumzulaufen und mache mir auch so gut wie jeden Tag einen Zopf oder Dutt. Ich würde dir empfehlen die Haare wenigstens nachts aufzulassen, weil sie sich ja gerade da im Zopf sehr verwuscheln können und dann auch brechen. Gib deinen Haaren nachts also eine Pause;) Das mit dem Schädigen ist ja immer so eine Sache, gehe halt ansonsten sehr pflegsam mit ihnen um und benutze doch evtl. zwischendurch so Haarkuren.

Unicorn200 21.03.2015, 23:22

Geht mir genau so ;)

0

der Zopf wird deine haare nicht schädigen, habe sogar mal gehört, dass es besser für die haare sei (bin mir dabei aber nicht ganz sicher).Vlt hilft es ja wenn du dir nen seiten scheitel machst und auf der seite wo "mehr haare" sind eine strähne so nach hinten machst ich kann das nicht so guterklären aber vlt weist du ja was ich meine. Bei mir hilft das eig ganz gut:)

Mach den Zopf immer auf andern Höhen dadurch werden die haare nicht immer an der gleichen Stelle belastet. Probiere es vlt mal mit halboffenen Frisuren dadurch hängen dir die haare nicht ins Gesicht aber sie sind trotzdem noch offen

Stufen neeven dann erst recht ;) da kürzer fallen diese schneller ins Gesicht

hanny1111 21.03.2015, 23:16

Und wenn ich die mit Haarklemmen weckstecke

0

Naja wenn dein Haargummi kein Metall drin hat, weiss ich nicht wieso es sonst die Haare kaputtmachen sollte. Hoffe konnte dir helfen.

Nein- gehen nicht kaputt. Haare andere binden. Vielleicht fishtail???

Unicorn200 21.03.2015, 23:22

Fishface XD

0
celami 21.03.2015, 23:23

Heißt der fishface? Ne oder?

0

Was möchtest Du wissen?