Gehäuse der Steckdose befestigen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Sicherung rausmachen,
  • Ein Gerät an die Steckdose anschließen und probieren, ob es geht.
  • Wenn es nicht geht, mit einem kleinen Schraubendreher die Abdeckung abschrauben
  • jetzt siehst du 2 Schrauben am Rand. Beide Schrauben etwas rausdrehen, dann die Steckdose so weit wie möglich in die Wand drücken und die Schrauben gut anziehen.
  • Abdeckung wieder anbringen
  • Sicherung reinmachen

genau in der Mitte der Steckdose befindet sich für gewöhnlich eine Schraube. Erstmal Sicherung rausnehmen. Wenn du dann diese Schraube löst kannst du das Gehäuse abnehmen. Anschließend findest du darunter an den Seiten Schrauben um die Backen (die die Dose in der Wand halten) anzuziehen. Anschließend wieder den Deckel drauf, fertig. ;)

Hi! Es kann sein, dass das Gewinde in der Wand (in der Halterung der gesamten Steckdose) defekt ist und deswegen die gesamte Einheit rauskommt.. Hier musst du erstmal alles abbauen wie hier schon treffend beschrieben wurde und die das genauer anschauen. Denk an die Sicherung und wenn du das selbst nicht reparieren kannst (wenn also nicht nur die Schrauben locker sind) solltest du deinen Hausmeister mal fragen. Gruß

Da musst du die Abdeckung abmachen und dann die Eigentliche Steckdose wider fest schrauben, da sind das rechts und links schrauben zum fest machen, die Abdeckung müsste in der Steckdose zum abschrauben sein genau zwischen den beiden Löchern.

Scheinbar ist daß ganze Gehäuse aus der Wand gekommen. Dazu müsstest Du erstmal die kleine Schraube in der Mitte rausdrehen und dann daß Gehäuse entfernen. Links u. rechts neben den Kontakten sind nochmal 1 Schraube. Du musst den Kontaktteil feste in die Wand drücken und die 2 Schrauben festziehen. Dann wieder daß Gehäuse draufstecken und mit der mittleren Schraube festziehen. Und mach bloß vorher die Sicherung für daß Licht raus sonst funkts.

Was möchtest Du wissen?