Gefälschter Brief vom Anwalt erhalten!?

4 Antworten

Wenn belegbar ist dass die angebliche Kanzlei diesen Brief nie geschrieben hat und der tatsächliche Täter bekannt ist, ja. Da könnten sowohl du als auch die betroffene Kanzlei Klage einreichen.

Natürlich ist es Strafbar. Nennt sich glaube ich Amtsanmaßung.

Glaube ich eher nicht. Ein Rechtsanwalt übt kein öffentliches Amt im Sinn des StGB aus.

Wer unbefugt sich mit der Ausübung eines öffentlichen Amtes befaßt oder eine Handlung vornimmt, welche nur kraft eines öffentlichen Amtes vorgenommen werden darf, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__132.html

0

Email/Fax als Beweiskraft vorm Gericht?

Leute Hilfe.

Es handelt sich um die Ausstellung des Arbeitszeugnisses vom Ex-Arbeitgeber.

Ich habe per Email sowie per Fax o.g.Dokument verlangt. Ich habe nur als Email-Beweis im "Gesendet" Ordner gespeichert. Allerdings habe ich keine Fax Bestätigung.

Die Firma will mir nicht das Dokument ausstellen, weil ich angeblich Zeit Mangel habe. (Ich habe Beweis von Zeitabrechnung, dass sie bluffen).

Kann ich als Beweis vorliegen, dass ich die Email geschickt habe? Die Firma hat mir bestätigt (mündlich), dass sie zugestellt erhalten hat.

Oder soll mein Anwalt offiziell als Brief zukommen lassen?

LG

...zur Frage

Kann die Anklage vom Klagenden zurückgezogen werden?

Moin Leute ich habe folgendes Problem:

Heute habe ich einen Brief vom Amtsgericht erhalten, es war die Anklageschrift. Es handelt sich hierbei um Betrug (Jugendgericht, da ich als Heranwachsender gelte). Ich bin mir der Schuld bewusst und wollte nun ein paar Dinge wissen da ich echt nervös bin. Ich hab leider keinerlei Geld um mir einen Anwalt zu leisten, also wie soll ich als nächstes vorgehen? Ich habe nun 8 Tage Zeit dem Gericht eine Beweiserhebung (oder so Ähnlich) schriftlich zukommen zu lassen, da ich allerdings keine Beweise habe die meine Unschuld beweisen würden (was auch nicht der Fall wäre), weiß ich jetzt nicht was ich tun soll. Außerdem würde ich gerne wissen, ob die Anklage vom Klagenden fallen gelassen werden kann, wenn ich mich mit Ihm persönlich unterhalte und mit Ihm eine Lösung finde (Schaden begleichen), und somit das ganze Gerichtsverfahren zu umgehen. Ich denke das dies nicht möglich ist da ich ja trotzdem eine Straftat begannen habe.

Würde mich über eure Ratschläge freuen denn sonst kann ich für die nächste Zeit Nachts kein Auge zudrücken.

Gruß

...zur Frage

Kann man von Maxdome bei gefälschten Kontodaten zurückverfolgt werden? Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit?

Hallo, rein hypothetische Frage: Ich kenne Leute,welche gefälschte Kontodaten bei Maxdome eingegeben haben. Die Kosten können ja nicht beglichen werden,da es keine echten Kontodaten sind. Darf Maxdome in diesem Fall deinen IP-Provider ausfindig machen und dir eine Rechnung schicken? Ist die Wahrscheinlichkeit hoch,das Maxdome dies tut?

Mit freundlichen Grüßen, Janni08653

...zur Frage

Nike Salans Abmahnung Schuhe Was tun? Erfahrung

Hallo Leute ich habe ein großes Problem und zwar habe ich 9 gefälschte nike Schuhe aus China bestellt. 2 sind schon angekommen, allerdings sind sie zum Zoll gegangen und der hat die Schuhe zu nike geschickt um die Echtheit zu überprüfen. Jetzt habe ich einen Brief von nikes Rechtsanwälten bekommen Salan FMC SNR... und soll ein Unterlassung- und Verpflichtungsformular von den unterschreiben und über 1200€ anwaltskosten Zahlen. Hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt und geklärt? Soll ich einfach unterschreiben oder lieber erstmal zum Anwalt gehen immerhin gilt es ja dann lebenslänglich???? Wenn ja, dann bitte schnell Antworten!

...zur Frage

Verfahren länge?

Ich wurde vor 16 Monaten wegen einer Straftat angezeigt. Als der Brief von der Polizei kam, schaltete ich direkt einen Anwalt ein, der mir riet nicht zu Vernehmung zu erscheinen. Danach forderte mein Anwalt direkt die Akteneinsicht an. Seit 16 Monaten hab ich und mein Anwalt keine Akte ,oder Antwort vom Gericht erhalten. Wie lang kann sich so was ziehen und kann es auch fallen gelassen wurden sein, ohne dass ich einen Brief bekommen habe?

Lg

...zur Frage

Brief vom Anwalt wegen Schulden?

Guten Tag,

ich hab gestern ein Brief von den Rechtsanwälten Haas und Kollegen erhalten, in dem mir mitgeteilt wurde ich hätte bei ihrem Mandanten dem Bayrischen Rettungsdienst Schulden. Diese Summe beträgt 1084 Euro die ich bis zum 11.8 überweisen sollte. Mit in diesem Brief war ein Antwortsbogen wo ich eine selbstauskunft zu meinen Kontodaten für den Einzugsermächtigung angeben soll und mein finanziellen Situation sowie meine Familienstand darlegen soll. Die Forderung ist von 2008, dies erlese ich durch die Forderungsdarlegung, in diesem Zeitraum war ich Familienversichert. Ich habe den Rettungsdienst in Anspruch genommen um ins Krankenhaus zu kommen, weil ich schwanger war und bei mir die Wehen eingesetzt haben mit Blasensprung. Bis jetzt hatte mich nie in diesem Punkt ein Brief von denen erhalten. Wie sollte ich nun weiter vorgehen? Konnten sie mir helfen? An was für ein Anwalt musste ich mich wenden und was würde mich dies kosten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?