Geburtsurkunde per Mail zugeschickt bekommen?(Gültigkeit)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für die Geburt eines Kindes wird sich der Standesbeamte evtl. auch mit der per E-Mail aus den Philippinen zugesandte Urkunde vorläufig begnügen, wenn die Personalien auch mit einem Reisepass bewiesen sind. Man kann die Sache etwas "lockerer" betrachten, da keine Mitteilung der Geburt zum Geburtseintrag eines Elternteils im Ausland gemacht werde muss und es sich nicht um eine Eheanmeldung handelt. Es kommt also einzig und allein auf das Wohlwollen und das Entgegenkommen des Standesbeamten an, dass er damit einverstanden ist, dass das Original der Urkunde nachgereicht wird. Wenn das Amt schon bei der Geburtsbeurkundung kompromisslos auf einem Original beharren, bleibt dir nichts anderes übrig als den Postweg abzuwarten. Durch die Verzögerung entstehen dir keine Nachteile, nur dass die Vaterschaftsanerkennung erst später erfolgen kann und ihr die Geburtsurkunden für euer Kind erst danach bekommen könnt.

per email wirst du vergessen können, wenn überhaupt, dann kannst du die als vorläufige vorlegen... ihr braucht das orginal...

lg, Anna

In der Regel wollen die Ämter eine Urkunde entweder als Original oder als beglaubigte Kopie vorgelegt bekommen.

stinkertum 13.06.2014, 05:45

Geburtsurkunden dürfen nicht beglaubigt werden, das sind Personenstandsurkunden und die darf nur das jeweilige Amt noch mal neu ausstellen.

0

Das wird wohl nicht gültig sein, sowas muss immer beglaubigt werden. Das ist ja jetzt nichts anderes als eine Kopie der echten Urkunde die bei eurem bekannten zuhause liegt oder? Also ich würde zusehen an das Original zu kommen. Zur not soll er euch die zuschicken per Einschreiben.

Es gibt so etwas wie Post, kostet 60 Cent ein Brief. Verstehe den Aufwand nicht.

Mit dem ausgedruckten Wisch werden die euch einmal kräftig auslachen.

SarahCanarias 13.06.2014, 09:12

Naja von den Philippinen aus wirds wohl etwas teurer...verstehe aber auch nicht wie er auf die Idee kommt,dass wir mit der Urkunde im Anhang etwas anfangen können. Vor allem haben wir ihm extra mehr Geld geschickt und unsere Adresse gegeben, damit er es auf dem schnellsten Weg per Post/Express Versand oder was auch immer verschicken kann.

0

Was möchtest Du wissen?