Gebrochener Lendenwirbel - Folgeschäden?!

3 Antworten

hoffentlich mal zu einem andern doc...

einem, der nochmal untersucht.

wozu sollte das korsett gut sein? sollte das abgebrochene stück an der stelle festwachsen, an der es nach dem bruch gelandet war? der bruch ist/war doch innenliegend...

ich würde dringend abklären lassen. ich denke, nach zehn wochen sind schmerzen noch normal. sicher wäre physiotherapie angebracht.

aber in jedem fall nochmal zum spezialisten. zum aufbau von muskulatur und zum wiedergewinnen des körpergefühls könntest du gymnastik nach feldenkrais machen. das gibts auch als reitergymnastik. allerdings nichts machen, bevor nicht ein guter arzt das okay gegeben hat.

ach ja - bei mir wars kein lendenwirbel... und auch nicht beim reiten...

Hallo,

ich habe mir im Dezember 2013 bei einem Quadunfall den 1. LW gebrochen, kam auch um eine OP drum herum. Die Ärzte, die mich behandelten, sowohl im Krhs, als auch danach rieten alle von einem Korsett ab, da man mittlerweile wüsste, dass es nach kurzer Zeit die Muskulatur extrem "schrumpfen" lässt. Außerdem hatte ich eine ambulante vierwöchige Reha und danach noch einmal 28 Tage Irena. Dadurch, dass ich lange liegen musste und auch viele Wochen nach dem Unfall nur eine Schonhaltung einnehmen durfte (mei abgebrochener Wirbel drohte in den Spinalkanal zu drücken!), waren meine Sehnen verkürzt und die Muskulatur zurücgegangen und verklebt. Ohne die Reha und intensive Übungen hätte ich heute sicherlich das gleiche Problem, wie Du. Stattdessen habe ich so gut wie keine Beschwerden mehr und werde nur nach längerem Sitzen mal an den Bruch erinnert. Bin zwar kein Doc, aber denke, bei Dir ist einiges versäumt worden. Leider ist man auch oft als Patient gezwungen, selbst die Zügel in die Hand zu nehmen.....das solltest du schnellstens tun, um weitere Schäden bzw. Einschränkungen zu vermeiden.

Liebe Grüße Kerstin

Da wir alle (mit einigen Ausnahmen) keine Ärzte sind, können wir dir auch nicht zweifelsfrei sagen was du tun solltest. Das beste ist du suchst verschiedene Ärzte auf und vergleichst deren Diagnosen.

Ich wollte eigentlich nicht unbedingt wissen was ich tun soll, eher wie es bei anderen Betroffenen nach dem Bruch war. Ob es noch andere gibt, die sich seither auch so fühlen und diese "Problemchen" haben =/ Einfach ein paar Erfahrungen lesen. Dennoch Danke für Deine umfangreiche Antwort ;) Nicht böse gemeint.

2

Keine schmerzen mehr nach zwei wochen bruch darf ich wieder normal auftreten?

...zur Frage

Lendenwirbelsäule schmerzen

Hallo Leute Habe ein Problem bin am Dienstag autoscooter gefahren und alle gingen auf uns los. jedenfall ging ich nach hause und hatte nur leichte lendenwirbel schmerzen... am Mittwoch fiel mir auf dass die lendenwirbelsäule leicht nach links verschoben ist.. gegen den abend am mittwoch wurden die schmerzen immer schlimmer... konnte von Mittwoch auf donnerstag nur 2 stunden schlafen.. Donnerstag durch den tag gieng es noch mit den schmerzen doch gegen den abend wurde es höllisch konnte fast nicht mehr sitzen und stehen... kann nur liegen.. leider habe ich erst in einer woche einen termin beim chiropraktor.. was soll ich machen? zum arzt gehen? bilde ich mir nur ein sie sei ein wenig verschoben? schmerzmittel wirkt nicht so gut nur für kurze zeit und creme auch.. Vielen dank in Voraus. Lg nicole

...zur Frage

Behindertenausweis wegen Wirbelbruch?

Hi zusammen,

Ich habe im Prinzip eine knappe Frage:

Aufgrund einer nicht körperlichen erkrankung habe ich bereits einen Behindertenausweis mit einem GdB von 50. Ich habe mir zuletzt den 2. Lendenwirbelkörper gebrochen. Kann ich das beim Versorgungsamt geltend machen. Wahrscheinlich nur wenn das selbst nach der Reha noch Beschwerden bringt bei diversen Tätigkeiten oder? Kennt ihr die genauen Voraussetzungen?

Lg

...zur Frage

Verdacht auf Narben Bruch?

Ich habe vor 11 Monaten meine Zwillinge per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht und habe bis jetzt immer noch schmerzen am Unterleib an der narbe wenn ich was trage oder mich bücke. Meine Frauenarzt hat gestern gemeint das könnte eine Narben Bruch sein, da ich mich nicht schonen konnte nach der Geburt. Er hat mich jetzt in dem Spital überwiesen da wo ich  gebärt habe. Meine Frage an euch Kennt das jemand hatte das von euch jemand schon mal und muss man da wieder operieren?

...zur Frage

Ich hatte vor sechs Wochen einen unkomplizierten Bruch in der Schulter. Fünf Wochen ruhig gestellt. Liegestütze ect keine Probleme. Nach joggen schmerzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?