Gebremste Anhänger mit Führerschein Klasse B?

5 Antworten

mit klasse B kannst bis 3,5 ton gesamt fahren.sprich wenn auto plus anhänger vom zuläss.gesamtgewicht zusammen nicht mehr wie 3,5 ton haben.der jimny darf soweit ich im hinterkopf habe nur 1300 kg gebremst ziehen.kauf einen hochlader sprich achse unter dem anhänger,so kannst die volle breite nutzen.ich hab mir einen humbauer anhänger zugelegt,gute qualität,alle bordwände zum abklappen und würde ihn wieder kaufen.nutz die 1300kg voll aus,der wiegt fast nicht mehr wie einer mit 1000 und du hast reserven bei der zuladung

Klasse B

Kraftfahrzeuge - ausgenommen Kraftfahrzeuge der Klassen AM, A1, A2 und A mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg, die zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind (auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit Anhänger über 750 kg zulässiger Gesamtmasse, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht übersteigt).

Klasse B96

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger bestehen, mit einer zulässigen Gesamtmasse des Anhängers von mehr als 750 kg und zulässiger Gesamtmasse der Fahrzeugkombination von mehr als 3.500 kg und nicht mehr als 4.250 kg.

Klasse BE

Fahrzeugkombinationen, die aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger oder 

Sattelanhänger bestehen, sofern die zulässige Gesamtmasse des Anhängers oder Sattelanhängers 3.500 kg nicht übersteigt.

quelle:

https://www.trailer-direct.de/die-neuen-fuehrerscheinklasse-und-anhaenger.html

Woher ich das weiß:
Recherche

Laut Infoblatt hat der Jimny ein zulässiges Gesamtgewicht 1.420 Kg. Wenn du darauf die 1000 Kg vom Anhänger rechnest, bist du immer noch unter den erlaubten 3500 Kg die du mit B darfst

Was möchtest Du wissen?