Gasgeruch Bad

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hastinstallationen sind nicht Aufgabe des Energieversorgers.

Die Zuständigkeit liegt entweder beim Hauseigentümer oder Mieter, je nach vertraglichem Konstrukt.

Wennd die Firma nichts gefunden hat halte ich das für bedenklich.

Nimm eine andere Firma und präsentiere der vorangegangenen Firma die Rechnung wenn Firma 2 den Fehler findet.

Man kann zum Beispiel gasführende Leitungen mit Seifenlauge einpinseln, es dürfen keine Blasen kommen.

Eine andere Denke ist, dass die Zündautomatik nicht richtig arbeitet.

Günter


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann mal bei starken Wind nach ABGAS riechen, aber 2 Tage geht so ein Wind kaum. Wenn der Installateur das Gas nicht riecht, hat er den Beruf verfehlt!. Du kannst die Gasleitung mit Spülmittel-Schaum abpinseln, wenn Blasen sich bilden, Gefahr in Verzug. In der Therme  nicht abpinseln,und das Abgas  kannste auch nicht so prüfen (  CO Gas ist tödlich!!!). Also hol dir schnell jemand, der vom Fach was versteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.stadtwerke-pirmasens-netze.de/index.php?id=55

Beachte die Hinweise der Webseite, denke darüber nach, wer Dein Energieversorger ist und ruf dessen Notdienst an, wenn der Installationsbetrieb oder Dein Vermieter keinen technischen Notdienst hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schließ den Gashahn, öffne die Fenster und ruf den Gasversorger an! Die werden sich darum kümmern. Die haben Gasspürgeräte, mit denen sie alle Lecks finden können. Die hat in der Regel kein Heizungsbauer. Dann los!

Und keine Angst! Der Einsatz des Gasversorgers kostet nichts, auch wenn sie nichts finden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?