Ganzer Mozzarella ungesund?

9 Antworten

Ja es ist giftig wie ein fliegenpilz. NEIN ES IST NICHT UNGESUND. Klar ist ALLES ungesund wenn man eine übertrieben grosse menge davon zu sich nimmt. Sogar wasser. Aber ein ganzer mozarella ist nicht ungesund sondern LECKER.

Wenn es dir schmeckt und du dich danach gut fühlst, ist das absolut kein Problem. Mozzarella zählt ja eher zu den Frischkäsesorten, hat also keine so hohe Nährstoffdichte (Fett, Proteine) wie Hart-/Schnittkäse. Da kann man also ruhig ein wenig mehr von essen.

Dann soll doch deine Freundin mal ihre schlaue Mutter fragen, warum das so ungesund sein soll? Wenn man schon solche Weisheiten verbreitet, sollte man darauf auch eine Antwort kennen.

Und nein, es ist nicht ungesund, außer man hat eine Lactoseintoleranz.

Ich ess Mozzarella schon seit Jahren regelmäßig ob im Salat oder einfach zur Brotzeit, ist mir neu dass es ungesund sein soll, hatte auch noch nie negative Erfahrungen. ;D

Was genau soll daran ungesund sein? Oder ist das ein Riesen-Mozarella?

Imho ist das nicht ungesund, sondern nur eines: Lecker, wenn man Balsamico, Basilikum, Pfeffer und Tabasco dazumacht.

Was möchtest Du wissen?