"g" oder "ch" am Wortende - König oder Könich?

Support

Liebe/r alfredundanny,

Bitte achte künftig darauf, eine Frage nur einmal zu stellen. Deine Chancen auf hilfreiche Antworten erhöhen sich nicht, wenn sie hier zum 2.Mal steht.

Danke für Dein Verständnis und viele Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage hast du heute doch schon einmal gestellt. Also noch einmal: Wenn ein Wort auf ig endet (außer eig) dann spricht man es auf hochdeutsch wie -ich aus. Also König spricht man Könich aus.

Wenn du es ganz offiziell wissen willst, dann zittiere ich mal den Duden:

Auslautendes -ng wird fälschlicherweise oft wie ein k [k] gesprochen. Doch weder bei der Zeitung noch beim Ring sollte in der Standardaussprache am Ende ein k [k] zu hören sein. Dasselbe gilt auch für die Buchstabenfolge -ig: Auch hier wird das auslautende -g standardsprachlich nicht wie ein k [k] gesprochen, sondern wie der Reibelaut in dem Wort „ich”. Das gilt für Wörter wie König, Honig, eilig, sperrig und viele andere Adjektive auf -ig. Sobald aber durch Deklination weitere Buchstaben hinzutreten, wird das g wieder wie g gesprochen: die Könige, eilige Nachrichten, in einer sperrigen Kiste. Folgt der Endung -ig die Ableitungssilbe -lich (königlich), so wird das g wie ein k [k] gesprochen.

0
@DerTroll

Entäucht, ich dachte, Du hättest das gewußt. Meine Weisheit stammt von gewußt!!!

0
@HelmutRn

Ich habs auch gewußt. Nur jetzt habe ich mein Wissen auch belegt.

0

regel ? gibts meiner meinung nach nicht. bei unschlüssigkeit einfach mehrzahl bilden oder es mit einer endung versuchen.

Ja heißt es dann "Kranige" oder "Kraniche"?

0
@RBMannheim

Das Tier schreibt man Kranich, weil der Plural Kranische ist. Im Gegensatz zum Wort König (ausgesprochen Könich), den man mit g schreibt, weil die Mehrzahl könige lautet. Aber gefragt ist hier ja umgekehrt, nicht wann ma es wie schreibt, sondern wie ausspricht. Aber da hatten wir vorhin schon mal eine heftige Diskussion.

0
@DerTroll

Genau! Das Tier schreibt man Kranich, weil der Plural Kranische ist. Im Gegensatz zum ...

0

Aussprache von Sean Bean?

Weiß jemand wie Sean Bean, der schaupieler von z. B. Boromir aus herr der ringe oder dem könig aus spieglein, spieglein, ausgesprochen wird: eher: [Schon BEN] oder [Schon Bien] ?

...zur Frage

Nationalitätenkennzeichen Schweiz

Was bedeutet die Abkürzung "CH" ausgesprochen?

...zur Frage

Verschiedene betonungen des "ch"

Wieso wird das CH in zB "Ich" anders betont als zB In "auch"?

...zur Frage

Aussprache von "Ch'?

Es gibt doch 3 verschiedene Varianten "Ch" auszusprechen.

Zum Beispiel: - China - Christian - ?

Fällt euch zu der dritten Variante ein Wort ein, das mit "CH" beginnt?

...zur Frage

Wann sagt man auf englisch [aɪ̯] und wann [ɪ]?

Hallo erstmal! (:

Folgendes: Da ich recht gut mit der englischen Aussprache klarkomme, denke ich darüber schon lange nicht mehr nach und da weiß man einfach meistens wann man das "I" wie ausspricht.

Bei meinem Chef ist das allerdings so, dass er kein Englisch kann und daher auch mal solche Dinge sagt wie "Praint" statt "Print" oder "Beauty daisch" für "dish".

Ich sage ihm dann zwar immer wie es richtig ist, aber gerade hat er mich gefragt ob es dazu eine entsprechende Regel gibt und da bin ich mit meinem Latein (englisch!) am Ende, ganz einfach weil das bei mir automatisch kommt.

Gibt's da was? (So in Richtung alles was mit "ig" endet wird mit ch ausgesprochen? (König usw.))

Danke schonmal! (:

...zur Frage

In welcher Stadt spricht man ein "sch" wie ein "ch" aus?

Wir sind auf der Suche nach jmd der uns betrogen, beklaut und unser vertrauen ausgenutzt hat. also probieren wir alles um ihn irgendwie zu finden. Er hat immer anstatt "sch" alles wie "ch" ausgesprochen. Gesagt hat er, er kommt aus Düsseldorf, aber da alles an ihm eine Lüge war, denken wir das nicht. Also, kennt ihr eine Stadt oder anderes wo man anstatt beispielsweise "fisch" "fich" sagt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?