Fussknochen

Bei mir steht es ein bisschen weiter heraus - (Füße, Lösung, Knochen)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf dem Bild ist leider nicht sehr viel zu erkennen, das einzige, was ich sehe ist ein kleines Überbein auf bem Fußrücken! Von welchem rausstehenden Knochen sprichst du denn? Ein Foto von oben im Stehen, also unter Belastung, wäre sehr hilfreich!

Habe nun zwei Bildern von meinem rechten Fuss hinzugefügt.

0
@Cocquo

Der Knochen, der da raussteht, ist vermutlich der ossa cuneiformia laterale, der beim Knickfuß gerne nach oben raussteht, da sich das Knochengefüge in der Fußwurzel verschiebt.

Ich kann einen leichten Knickfuß erkennen, es kann aber auch eine Täuschung sein, das der Knickfuß, durch eine Schonhaltung, aus einem Hohlfuß heraus, entstanden ist.

Wenn die Einlagen nicht helfen, dann sind diese, anscheinend, nicht vernünftig gemacht worden.

0

Habe nun zwei Bildern von meinem rechten Fuss hinzugefügt.

0

Welcher von den Beiden Fotos ist dein dein Fuß? Bei dem ersten im Beitrag kann ich auch keinen Senkfuß erkennen, das wäre, wenn das Gewölbe unten wäre. Kann es sein dass du oft die selben Schuhe trägst? Vielleicht haben die einfach nicht die richtige Passform??

Mein Fuss ist auf den Bildern, welche ich später noch hinzugefügt habe.

0

Mein Fuss ist auf den Bildern, welche ich später noch hinzugefügt habe.

0

Auf den Bildern sieht man es nicht sehr gut, aber es steht etwa 1cm heraus. 1cm hört sich zwar nicht sehr viel an, aber für mich als 18jährige, die gerne mit Ballerinas herumläuft, stört es doch sehr.

Von oben - (Füße, Lösung, Knochen) Von oben ll - (Füße, Lösung, Knochen)

Hast du schon eine Lösung gefbmunden wegen deinem knickfus....is ja auch  über ein jahr her jetzt???

0

Was möchtest Du wissen?