Furzen von Eiweiss?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi, 

dein Körper muss sich vlt. noch umstellen. Ich würde dir empfehlen Naturjoghurt zu essen. Oder Inulin, Präbiotik in Pulverform. Damit werden die guten Darmbakterien vermehrt und das unterstützt deine Verdauung. Proteinriegel sind sehr kompakt und nicht bekömmlich. Gönn dir lieber Eiweissshakes in Bioqualität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Freund hat das auch, ich glaube das ist ganz normal. Wenn wir mal im Urlaub sind muss er fast gar nicht pupsen. Splitteste doch mal Tierisches/ Pflanzliches Eiweiss, jeweils eine Woche. Wenn du danach keine erkenntniss hast, kannst es noch von einem Arzt untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Phänomen ist mir (und vielen anderen mit denen ich gesprochen habe) bekannt.

Vor allem nach Protein Shakes, Chips, Bars, usw. Alles halt wo High Protein drauf steht.

Wenn man es weiß, kann man ja danach planen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider haben das viele, bis hin zum Erbrechen und Dauerbauchweh. Versuch es mit anderen Proteinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennt glaube ich jeder der sich Eiweissreich ernährt :P
Ich persönlich merke es vorallem bei Hülsenfrüchten oder "High Protein Snacks" wie Riegel oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaube jeder der ordentlich Kraftsport betreibt, und sich dementsprechend ernährt kennt das Problem 😬. Bei mir hat es durch genügend trinken, aufgehört merke es immer wieder wenn ich viel Protein zu mir nehme und nicht genügend trinke, ist es echt grausam, bei genügend Flüssigkeit Zufuhr jedoch geht das in Ordnung😄😄
Probier mal mehr zu trinken wenn du Protein zu dir genommen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?