Funktionsscharen Extrempunkt auf der x-Achse berechnen?

3 Antworten

Für den Schnittpinkt D mit der y-Achse setzt du x = 0.

y = x³-3a²x+2a³
y = 2a²

Der Parameter bestimmt also diesen Schnittpunkt für die jeweilige Kurve aus der Schar.

D (0|a)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Unterricht - ohne Schulbetrieb

Das war die falsche Antwort. Ich hatte die y-Achse genommen, aber du willst ja die Extrema haben, die gleichzeitig Nullstellen sind. Tut mir leid.

0

Was du da schreibst kann nicht sein. Du hast einen Hochpunkt und einen Tiefpunkt, OK. Dann sollst du bestimmen für welchen Wert von a der EXTREMPUNKT ... Ja, welcher denn? Hoch- und Tiefpunkt können nie gleichzeitig auf der x-Achse liegen.

ExtrempunktE tut mir leid dass ich das E vergessen hab

0

@Thomiol

Bitte meinen Kommentar sorgfältig lesen. Hoch- und Tiefpunkt können NIE GLEICHZEITIG auf der x-Achse liegen.

1

T schon mal für alle, wenn (a|0) stimmt.

Was möchtest Du wissen?