Funktionieren binäre Optionen wirklich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mit Binären Optionen sollte man sich erst garnicht beschäftigen. Im Gegensatz zu anderen hochriskanten Finanzinstrumenten, sind Binäre Optionen nur dazu ausgelegt, dass du Geld verlierst. Zudem ist die Seriösität einiger Anbieter sehr zu bezweilfeln, vor allem im Bezug auf die Technik.

In einer Woche von 250 Euro auf eine Million sollte schon der größte Beweis dafür sein, dass der ganze Artikel nur Bauernfängerei ist.

Wenn du dich ernsthaft mit dem Finanzmarkt beschäftigen willst, und eher spekulieren willst, statt zu investieren, dann solltest du dich im Bereich CFD Trading einlesen. Dieses Finanzinstrument ist ähnlich riskant und spekulativ, aber in diesem Fall sind Gewinne von der Strategie, Moneymanagement und Disziplin abhängig. Das bedeutet gleichzeitig, dass man sich vorher wochen- und monatelang intensiv damit beschäftigen sollte, bevor man mit Echtgeld handelt, da es in diesem Fall auch möglich ist, mehr Geld zu verlieren, als man eingezahlt hat. Zudem muss man darauf hinweisen, dass die Allermeisten, die es versuchen, kläglich scheitern und Verluste einfahren.

Generell können Binäre Optionen funktionieren, allerdings hört sich dieser Artikel wirklich gefaket an. Das würde ich an deiner Stelle nicht so glauben. Wie auch beim Aktienhandel ist auch der Handel mit Binären Optionen mit risiken verbunden.

Am besten versuchst du es einfach mal mit einem Demokonto, dann wirst du auch feststellen das es nicht so einfach ist mit Binären Optionen Geld zu akquirieren.

Um mit Binären Optionen erfolgreich handeln zu können ist einiges mehr nötig als das nötige Kleingeld zu haben. Lese dir doch mal die Informationen auf der folgenden Seite durch dann wirst du ein weitaus größeren einblick in die Materie bekommen können.

https://xbinop.com/de/was-sind-binare-optionen/

Habe mir kurz durchgelesen wie Binäre Optionen funktionieren. In der Tat kann man in einer Woche zum Millionär werden. Aber dafür muß Deine Wette immer aufgehen. Liegt Du mal daneben ist das Geld weg. Genausogut kannst Du auch den  ins Casino gehen und immer wieder den vollen Einsatz auf rot oder schwarz setzen. Funktioniert genauso. 

Für den Anbieter funktionieren sie, ja.

"Die Bank gewinnt immer".

Für den Trader funktionieren sie öfter nicht, als dass sie funktionieren. Risiko und Unvorhersehbarkeit disqualifizieren BOs für mich.

Eric1905 06.05.2017, 14:15

Okay 👍 IQ Options ist ja dasselbe oder? Was ein Zufall, dass wie beide 1905 im Namen haben :)

0

Binäre Optionen sind natürlich pures Glücksspiel und Betrug, Finger weg!

Harry8354 03.11.2017, 19:37

Das ist noch nicht mal ein Glücksspiel, es ist Betrug.

Ich gebe Dir ein Beispiel;

Du zahlst 5000 Euro auf mein Konto, OK?

Ich wette für Dich.

Ich wette dann, das Bayern München zu Hause gegen Augsburg verliert.OK?

Dann ist Dein Geld weg, aber wo bleibt das Geld, es kann ja nicht weg sein, oder?

Na klar, bei mir...

0

Du meinst, ob das Traden mit binären Optionen wirklich funktioniert? Hast du dich damit beschäftigt, wie sie funktionieren?

http://aktien-und-mehr.com/2017/04/30/1-teil-binaere-optionen-top-oder-flop/

Lies dir das mal durch.

Die Gewinne, die du erwähnst, sind total illusorisch.

Eric1905 06.05.2017, 22:54

Ja ich habe mich darüber informiert. Ich meine nur, macht man damit wirklich einen nennenswerten Gewinn?

0
AlexChristo 07.05.2017, 09:02
@Eric1905

Nein. Meiner Meinung nach ist binäre Optionen nur gut für den Broker. Der kann eigentlich nur gewinnen.

0

Hallo!

Habe binäre Optionen selber ausprobiert. Habe damit Geld gewonnen aber auch verloren. Reich bin ich damit nicht geworden. Diese Text sind oft Werbung für solche diverse Seiten, damit du dort dein Geld verspielst.

Was möchtest Du wissen?