Für wie viel kann ich eine Portrait Zeichnung verkaufen?

 - (Geld, Kunst, verkaufen)

17 Antworten

Deine Zeichentechnik hat was.....

Nehmen wir 10 Stunden mal den Stundensatz den dein Berufstand normalerweise verlangt. Ich weiß nicht ob Du noch Schüler bist? Dann sag ich aus dem Bauch heraus 25 € pro Std. Also dann kostet Dein Bild 250€. Aus die Maus.

Am besten ist es auch, sich einfach mal auf den Preis zu "setzen".

Also schreibe 5€ -10€ - 20€ - 25€ oder 30€ - 40€ - 50€ - 60€ oder mehr. Auf ein Din A4 Blatt Papier und setze Dich darauf, konzentriere Dich und nach einer Zeit kennst Du plötzlich Deinen Stundensatz.

Wenn er/sie den nicht akzeptiert gut soll er/sie sich jemand anderen suchen zum Porträtieren - wer weiß was gerade dieses Portrait als Erstlingswerk noch für einen Wert bekommen wird. (?)

Nach anderen würde ich mich erst mal gar nicht richten .

Als erstes musst du bedenken, das du 10 Stunden daran gearbeitest hast und der Mindestlohn in Deutschland um die 9 Euro pro Stunde beträgt.

Wenn du die Kosten der ganzen Materialien dazu zählst, würde das dann um die 100 Euro machen.

Aber ich denke nicht das dein Freund/Bekannter soviel bezahlen will/wird, deshalb pass auf falls er es viel günstiger haben will, nur weil ihr Freunde/Bekannte seid!

LG, kitsuneko.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also ich würde erstmal 20€ verkaufen, weil ich das zum ersten Mal machen. Aber je mehr Leute interessiert sind, desto teurer würde ich die Bilder verkaufen (50€ - 250€)

Woher ich das weiß:Hobby – Zeichne/Male seit 2010

Der Markt macht den Preis.

Was würde dein Freund zahlen? Ist das Bild dann schon gerahmt?

Von 50€ Freundschaftspreis bis 250 € im schönen Rahmen würde ich die Spanne sehen.

Woher ich das weiß:Beruf – Hilfestellung im ökonomischen Fragen

Also so Straßenkünstler nehmen dafür glaube ich 10€ aber die schaffen das auch schneller. Ich glaube, in einer Stunde oder so, eventuell brauchen die noch weniger Zeit dafür. Aber 100€ oder mehr würde ich übertrieben finden für eine Zeichnung, auch wenn du über zehn Stunden brauchst und auch wenn du es wirklich gut gezeichnet hast. Das ist nämlich immernoch nur eine Zeichnung. Mach der Person doch einfach einen freundschaftlichen Preis. :)

Du sollst natürlich belohnt werden für dein Talent und deinen Fleiß aber Bodenständigkeit ist immer am besten.

Oder die Person kann dich ja als Dank dafür zum Essen einladen oder sowas.

Was möchtest Du wissen?