Ist es möglich den Führerschein mit Einzelunterricht zu machen?

5 Antworten

Generell .. es sind oft im Unterricht auch "ältere" Schüler zu finden .. oft wird ja noch ein anderer Führerschein nach gemacht, oder eben auch im Ersterwerb. 

Du wirst sicherlich eine Fahrschule finden, die sich auf Einzelunterrich einlassen wird .. aber rechne mit hohen Extrakosten. Die prak. Prüfung machst Du ja eh mit Fahrlehrer und Prüfer alleine .. die Fahrstunden sollten sich wohl auch so einrichten lassen. Bei der theo. Prüfung wird es kaum möglich sein diese alleine abzulegen .. ausser Du hast eine Lernbehinderung etc und beantragst eine Einzelaudioprüfung .. Mehrkosten hier: ca 100,- .

es gibt im Unterricht nicht nur juengere, da sind auch einige Aeltere immer dabei. Und du musst mit denen ja auch keine intensive Freundschaft entwickeln oder mit denen um die Haeuser ziehen, ihr sitzt nur wie bei einem Vortrag ein paar Stunden zusammen und hoert euch an, was der Fahrlehrer sagt. Da ist doch nichts dabei. Das hoert sich fuer mich schon nach einer extremen Sozialphobie an, was du hast. Das ist doch nun vollkommen egal, wie alt die anderen sind, dafuer muss ich mich doch nicht schaemen. Du sitzt ja nicht in der Grundschule auf Kinderstuehlen rum, um die Volksschule nachzumachen und endlich lesen und schreiben zu lernen mit 30. Das waere peinlich. Oder an einem Schwimmkurs fuer 6 - 8 Jaehrige teilzunehmen.

Fuer Senioren gibt es auch in grossen Staedten extra Fahrkurse oder fuer Aengstliche, da kannst du dich ja mal erkundigen, wenn dir das angenehmer sein sollte.

Wenn du genug Geld locker machen kannst, dann gibt es vielleicht schon einen Fahrlehrer, der dir auch Privatunterricht erteilt, mit der Pruefung alleine machen, das stelle ich mir aber schwierig vor, denn das sind offizielle Pruefbehoerden und da gibt es keine Extrawuerste.

Und auch in der Praxis musst du der Welt gegenuebertreten, da sitzen manchmal auch andere Fahrschueler mit im Auto (die vorher oder nachher fahren) und von draussen schaut auch jeder rein ins Auto und sieht, dass du in der Fahrschule bist. Und die Fahrpruefung machst du auch unmittelbar vor und nach anderen.

Sicher gibt es die. WEnn du genug Geld hast kein Problem.

Aber glaub mir du bist nicht der einzige Erwachsene der noch einen Führerschein macht. Und in der Praxis bist du in der Regel sowieso alleine mit dem Fahrlehrer.

Anmeldegebühr Fahrschule bei Wiedereinstieg?

Hallo ihr Lieben, ich habe letztes Jahr meinen Führerschein gemacht, bin aber seitdem nicht mehr gefahren, da wir bis jetzt kein Auto hatten. Traue mich aber jetzt nicht mehr alleine zu fahren und möchte ein paar Übungsstunden in der Fahrschule nehmen. Weiss jemand von euch, ob ich da nochmal die Anmeldegebühr zahlen muss?

Liebe Grüße

...zur Frage

Verdient ein Besitzer einer Fahrschule viel?

Ich meine da sitzen eig immer wenn ich da rein gucke schon relativ viele Leute und so ein Führerschein ist ja nicht Graf billig

...zur Frage

Wie muss man sich hier als Fahrer verhalten (Fahrschule)?

Hallo Ich mache zurzeit meinen Führerschein und das einzige Problem ist, dass ich nicht zum Unterricht in die Fahrschule kommen kann, wegen der Entfernung. Das geht auch in Ordnung, schon abgesprochen dort, es wird dann einfach als anwesend bei mir eingetragen. Nun, das Problem, dass ich hab ist, ich weiß halt nie, wieso man sich in verschiedenen Situationen als Fahrer so verhalten muss oder so handeln muss.

Ich hänge gerade zb. bei dieser Frage (Bild). Welche Antwort ist da richtig und wieso ?

...zur Frage

Sie reden über politik angst schule?

Morgen ist wieder erdkunde und dann sagen wieder paar türken "hqhaha kurdistan und lachen über kurden das ist mir echt unangenehm einfach da zu sitzen und nichts zu machen während die mein volk fertigmachen. In der klasse aber habe ich nicht so viele freunde und traue mich nicht so meinen mund aufzumachen irgendwie.. ich rede auch nie und bestimmt erlauben sie sich deswege sowas.. aber sie sagen nichts gegen mich sondern gegen kurden aber ich bin doch kurde! Dann ist das auch automatisch was gegen mich und ich habe manchmal angst zur schule zu gehen weil ich nicht zu den coolen gehöre und die voll oft über politik reden..

...zur Frage

Fahrschule Anmeldung mit 16 Jahren ohne Eltern?

Hallo, ich bin noch 16 und möchte mich zum Führerschein mit begleitetem Fahren anmelden. Muss einer meiner Eltern dafür anwesend sein?

...zur Frage

Bin ich naiv/dumm weil ich den Traum habe, dass ich eine Weltberühmte Sängerin bzw. Popstar sein möchte?

Heyy,

wie in meiner Frage schon geschrieben habe ich den Traum eine berühmte Sängerin zu sein. Am liebsten noch viel, viel, viel berühmter als es zB. Michael Jackson war oder Madonna und Lady Gaga sind.

Ich bin allerdings eh realistisch genug, dass ich weiß, dass ich das sicherlich nie schaffen werde. Da ja vor allem alle die so berühmt waren/sind aus den USA oder England sind. Außerdem will ich ja nicht um jeden Preis berühmt werden. Weshalb ich bei solchen Castingshows wie DSDS niemals teilnehmen würde. Wenn dann will ich es von mir aus schaffen und wegen meiner Sangeskunst und nicht nur um des berühmt seins wegen.

Allerdings ernte ich eigentlich immer nur kopfschütteln von Leuten denen ich das erzähle. Auch meine Freunde meinen das ich doch deshalb ziemlich naiv bin. Sie verweisen auf Stars wie zb. Britney Spears die ja ziemlich abgestürtzt ist. Aber ich finde halt der Unterschied ist, Britney Spears oder Michael Jackson wurden ja gegen ihren Willen, von ihren Eltern zu dem getrieben was sie geworden sind. Ich würde es mir eben aussuchen.

Außerdem sind ja nicht alle abgestürtzt. Wie eben zb. Madonna oder Elton John usw. Ich bin mir auch bewusst dass das Leben als Popstar ziemlich stressig ist bzw. man einen überfüllten Terminkalender hat.

Auch bin ich mir bewusst, dass das Leben als Popstar ein Leben in einem goldenen Käfig ist. Meine Freunde versuchen mir den Traum auszureden und mir Angst einzujagen indem sie eben meinen als Superstar könnte ich mich niemals mehr normal in der Öffentlichkeit bewegen. Da wenn ich einen Schritt in die Öffentlichkeit setzen würde ich sofort von Fans und Paparazzis stürmisch bedrängt werden würde und ich in der Öffenlichkei ständigem Gedränge und Geschiebe ausgesetzt sein würde.

Dabei versuchen sie mich mit solchen Videos abzuschrecken:

youtube.com/watch?v=QEiQklsgHZI

Nun aber das würde mir nichts ausmachen. Ständiges Blitzlichgewitter der Paparazzis, Fans die mich stürmisch bedrängen da sie ein Autogramm und ein Foto von mir wollen und ich mittendrin, umringt von Bodyguards die versuchen mir einen Weg durchs enorme gedränge und geschiebe zu bahnen. Mir würde das nichts ausmachen, wenn ich von Menschenmaßen enorm bedrängt, geschoben und geschubst werden würde. Das gehört eben zum berühmt sein dazu :-) Ich würde einfach meinen Bodyguards vertrauen, dass sie mich beschützen davor dass mich die Menge vor Freude nicht unabsichtlich erdrückt :-D

Das ist eben halt der Preis des Ruhmes, dass man ständig und überall von Paparazzis und Fans gejagt und verfolgt wird und sofort stürmisch bedrängt wird sobald man nur einen Schritt in die Öffentlichkeit setzt. Aber das möchte ich ja auch :-) Natürlich kann es manchmal nervig sein, wenn man ständig nur bedrängt wird und man keinen normalen Schritt machen kann. Aber in der Regel hätte ich nichts dagegen :-)

Bin ich deshalb verrückt oder naiv weil ich diesen Traum habe?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?