Führerschein Erstehilfekurs wenn man beim Drk war?

8 Antworten

Der Erste-Hilfe-Kurs müsste nur 2 Jahre Gültig sein, danach muss ein neuer her.

Ausgenommen davon sind Leute die eine Ausbildung im Rettungsdienst haben. Wenn du also Sanitätshelfer, Rettungshelfer oder höher warst, Reicht es eine Kopie davon mit einzureichen.

Ich habe beim B, A2 und A Führerschein jeweils eine Kopie von meiner RH (Rettungshelfer) Urkunde eingereicht und das hat gereicht.

Der Erste-Hilfe-Kurs müsste nur 2 Jahre Gültig sein, danach muss ein neuer her.

Wie kommst du zu dieser Vermutung?

1
@migebuff

Habe jetzt erst gesehen, dass seit 2016 ein Einheitlicher EHK für Führerscheine existiert der für immer gilt.

Vor Jahren gab es noch den "Kleinen" und "Großen" Kurs, da ich in der Schule den kleinen gemacht hatte und einreichen wollte, musste ich diesen nochmal Auffrischen, da der älter als 2 Jahre war.

0

Hi,

Ein Freund von mir hat gesagt man müsste dann nicht mehr den Erste-Hilfe-Kurs machen stimmt das?

Nein, stimmt nicht. Auch Mitglieder der Hilfsorganisationen müssen selbstverständlich nach § 19 FeV eine Ausbildung in Erster Hilfe nachweisen.

Eine zeitliche Gültigkeitsbeschränkung des Kurses gibt es für den Führerschein nicht.

Ausnahme: Sie haben eine höherwertige Ausbildung dort absolviert - z.B. den Fachlehrgang Sanitätsdienst - dann reicht dieser als Nachweis aus (vgl. § 19 Abs. 3 Nr. 3 FeV)

LG

Woher ich das weiß:Hobby – NFS, ehrenamtlich in SEG-San und Bereitschaft

Du warst beim DRK und hast keinen Erste Hilfe Kurs belegt? Was war dort deine Tätigkeit? Vielleicht füllt dir ja dort eine Bescheinigung aus. Solltest du allerdings nur zahlendes Mitglied gewesen sein, so wirst du um den Kurs nicht rumkommen

Jugend Rot Kreuz also wo man sich halt jede Woche trifft

0

Du benötigst den Nachweis wann u wo du ihn gemacht hast

Du hast keinen Kurs, also musst du einen machen

Gerade bei einem seriösen Verein wird man dir fur die reine Mitgliedschaft keinen Kurs bestätigen

Wenn du als sani oä dort arbeitest ist das was anderes

Was möchtest Du wissen?