Frühstücken im Cafe (Hannover) - aber mit Kindern!

14 Antworten

Hallo, also wir sind leidenschaftliche "Frühstücker". Haben nun einen 3 Jährigen Sohn der sehr aktiv ist - also sich nicht auf dem Platz antackern lässt. Welches ein guter Ort ist und wir gerne hingehen wenn wir auch mit Sohnemann frühstücken wollen ist die Finca BarCelona in Garbsen- mit Spieleecke bzw Spielplatz und tollem Buffet.

ABER

man müsste es planen - am wochenende sehr gut besucht 1-2 Wochen vorauf Reservierungen.

Weiterhin ist das Mövenpick am Flughafen eine tolle Adresse für die Kids. Spielen und auch beim Essen für jeden was dabei.

Im Zoo (Gasthaus Meyer ) ist es ein guter Anlauf punkt wenn man einen Familien ausflug machen möchte. Allerdings nur am Wochenende und in den Ferien - in der Woche bietet das Gasthaus kein Frühstück an und ist erst ab 11 Uhr geöffnet.

Ich wünsche euch erstmal einen guten Hunger

also ich komme ursprünglich aus berlin und vermisse hier in hannover die gemütlichen cafés für mütter/väter mit kindern. sie sind speziell für diesen zweck eingerichtet, denn auch eltern mit kindern wollen auch einmal einen kaffee trinken gehen. eine echte marktlücke in hannover! manchmal verirrten sich dort auch kinderlose, waren aber entspannt und verständnisvoll. sind die berliner toleranter als die hannoveraner? jedenfalls ideenreicher. für jeden sollte doch irgendwo ein kaffee aufzutreiben sein, ob er/sie ihn in ruhe oder mit kindergeplatter zu sich nehmen möchte.

was man hier so lesen muss! kein wunder, dass man immer so blöd angeschaut wird, wenn man mit kind irgendwo reinkommt, wenn es so viele kinder-hasser gibt! soweit ich das bis jetzt erfahren habe, gibt es in hannover nicht viele cafes o.ä. mit kinderspielecke. wo es jedoch eine kleine ecke für kids gibt, ist die chocolaterie ganz in der nähe der haltestelle emslandstr. (linie 6). da gibt es auch frühstück. und ikea ist natürlich sehr kinderfreundlich. da gibt es auch günstiges frühstück.

Andere Frage: Wieso muss das Kind unbedingt herumlaufen können und dabei andere Gäste nerven, die einfach nur in Ruhe Früstücken wollen? Sowas ist alles Erziehungssache und man kann den Kinder auch beibringen sich ruhig zu beschäftigen, indem man vielleicht irgendwie ein kleines Spiel oder so mitnimmt!

Warum dürfen Kinder nicht rumlaufen? Kinder sind unser größtes Hab und Gut.Und wenn das Kind vielleicht erst 1Jahr alt ist oder 1 1/2 ist es schwer es einfach hinzusetzten und zu sagen da bleibst Du sitzen und das 1 Stunde lang oder mehr.Kinder brauchen Bewegung das heißt ja nicht es muß den ganzen Laden auf den Kopf stellen. Aber in dem Alter gehen sie gerne auf Entdeckungsreise.Darf ich fragen ob Du Kinder hast?

0
@mauseengel

Es gibt aber auch Leute, die einfach mal gemütlich irgendwo sitzen wollen, ohne von Kindergeschrei genervt zu werden! Warum akzeptiert das keiner?

0
@mauseengel

Muss eigentlich immer diese "Hast du keine Kinder, oder was??" Frage auftauchen? Ich weiss nicht, wie es mit redbulltrinker ist, aber ich habe keine Kinder, da ich Kinder nervtötend finde. Und - das wird dich schocken: das geht sehr vielen Menschen so. Daher ist die Bemerkung von redbulltrinker durchaus berechtigt. Ja, wir waren alle mal jung, ja blablabla Phrasenbingo - jeder Spruch ein Treffer. Aber mal im Ernst: man kann auch mit Kindern in "normale" Cafés gehen, wenn man sie unter Kontrolle hat.

0
@wandpilz

Gott sei Dank, ein Lichtblick! Endlich mal einer der mir aus der Seele spricht!

0
@wandpilz

Solche Sprüche kommen nur von Männern.Überlege mal wer später deine Rente bezahlt!

0
@mauseengel

Welche Rente?Wenn @wandpilz auch etwas krass formuliert,so hat er/sie doch nicht ganz unrecht.Ich habe 3 Kinder großgezogen und weiß,wovon ich rede.Und ein Frühstück in Ruhe hat auch was.LG

0
@wandpilz

Rente bekomme ich später so wie so nicht mehr, wenn ich mir nicht selbst etwas anspare! Es geht eher ums Prinzip: Du willst anderen etwas aufzwingen, das sie gar nicht wollen, das noch an einem öffentlichen Platz, und dann noch aufregen, wenn man es nicht tolleriert!

0
@printdrinker

Ich habe Kinder, sogar 5, und sie nerven mich auch nicht! Und ich habe auch, wie schon öfter gesagt, keinerlei Verständnis für diese selbstverliebten "Kinderhasser"! Aber trotzdem muss ich Redbulltrinker in diesem Falle recht geben. Es muss doch möglich sein, dass ein Kind mal 1-2 Stunden auf seinem Hintern sitzen bleibt! Ansonsten bleib mal lieber zu Hause und mach Dir darüber Gedanken, warum das bei Deinem Knd nicht geht - bei anderen geht das nämlich problemlos!

0
@RBMannheim

Und das ist eigentlich der Punkt, den ich ansprechen wollte! Es geht nicht darum, dass ich Kinder hasse, ich hasse Kinder nicht! Aber wenn ich an einen Ort gehen will, um meine Ruhe zu haben, und darauf hat man an einem öffentlichen Ort, wenn der nicht gerade als besonders familienfreundlich gekennzeichnet ist, dann brauch da auch nicht hin, ein Recht!

0

Novotel nähe Lister Platz - in dem Restaurant haben die eine Kinderspielecke. Natürlich ist es ein Hotel-Restaurant, deswegen ggf. nicht ganz günstig.

18 Euro pro Person all inkl. Kinder ab 12 J. 9 Euro (oder ab 14 J - bin mir nicht sicher...)

0

Was möchtest Du wissen?