Fritzbox ständig eine Ipadresse von den USA?

2 Antworten

VPN für US Streaming muss nicht immer klappen, wenn die IP die Geoinformationen mitliefert (oder Dein Browser) und sagt, dass Du nicht in den USA wohnst.

Zudem kannst Du natürlich nicht mir deutscher IP auf US inhalte zugreifen, aufgrund von Lizenzrechten

Nein, auf deutsche Streamingdienste. Weil die IP aus den USA ist.

0
@orion55

Wenn Du in Deutschland lebst bekommst Du vom ISP hier keine US Adresse zugewiesen. Die nach außen sichtbare IP wird eine aus dem deutschen Netz sein

1

Die IP wird dir von deinem Provider zugewiesen. Wende dich an ihn.

Aber über LAN habe ich die richtige IP Adresse.

0
@orion55

Das kann nicht sein.

Du hast am PC wie am TV selber eine interne IP (192.168.x.x). Für den Anbieter im Netz ist aber nur die öffentliche IP relevant - und da hast du nur eine, die dir vom Provider am WAN-Port der Fritte zugewiesen wird (naja, eigentlich zwei: IPv4 und IPv6).

1
@orion55

Wie soll das gehen dass du über LAN die richtige und über WLAN die falsche IP hast? Das ist nicht möglich.

0

Was möchtest Du wissen?