Friseurin hat winfach haare abgeschnitten?

Seit wann hat DM ein friseurstudio?

In österreich schon

Wie finde ich Videos davon? Ich meine den DM Drogeriemarkt.

Warum willst du videos davon, sonst gib ein dm Friseur Österreich

Weil es mich interessiert, und ich den DM Drogeriemarkt kenne und nicht in Österreich wohne. Wenn sie möchten können wir uns darüber weiter über PN schreibenden.

Ich hab echt wichtigeres zu tun, als mit einer fremden Person über ein friseur studio zu schreiben

11 Antworten

Ich kann jetzt natürlich nicht sagen, warum sie das gemacht hat, schliesslich kenne ich weder dich noch die Friseurin, aber es könnte sein:

  • Deine Haare waren sehr kaputt (Spitzen schneiden heisst, so viel abschneiden wie kaputt ist. Ich sage mittlerweile immer direkt nur 1-2cm abschneiden, weil sie mir letztes Jahr auch meine Haare von unter der Brust auf einen Longbob geschnitten haben als ich sagte, nur die Spitzen).
  • Du hast dich nicht klar genug ausgedrückt bzw. gesagt es sei okay, sollte sie dir im Voraus gezeigt haben, wie viel sie abschneidet.
  • Friseure, vor allem solche Walk in Friseure, die keine festen Termine haben, schneiden oft direkt etwas mehr ab, damit der Kunde nicht danach sagt „noch ein Stückchen mehr“, da das mehr Zeit kosten würde, in der sie einen anderen Kunden bedienen könnte.

Schlussendlich kannst du es jetzt nicht mehr ändern, aber wenn sie das nächste mal so hoch ansetzt, direkt Stopp sagen und dir auf jeden Fall zeigen lassen, wo sie ansetzen will.

darum lass ich mir die Haare nur in hoch professionellen Studios schneiden, von deren Qualität ichüberzeugt bin. Ehrlich, man MERKT wo das die Frisöre schneiden... und wenn du sagst, dass du dir keinen Zopf mehr machen kannst, hättest du ja immerhin sehen müssen, dass sie mit der schere nahe am Kopf hantiert. Bist schon irgendwie selbst schuld...

Genau aus diesem Grund gehe ich nicht zum Friseur und schneide mir selbst meine Spitzen. Du bist definitiv kein Einzelfall.

Vielleicht die Art und Weise der Artikulation und der Zustand der Haare?!?

Haare werden vor dem Schneiden in einzelne Passees abgeteilt, wenn du bei diesem aufgepasst hättest wo sie die Schere ansetzt hättest du noch etwas sagen können.

Sie hat hinten geschnitten, also konnte ich gar nichts sehen

0
@regenbogen009

Dennoch bemerkt man es. Beim Schneiden der Spitzen wird die Schere über den Rücken geführt, das spürt man wo sie angesetzt wurde.

0

Was geht in dem Kopf von so extrem verblödeten Menschen vor, die nicht unter dem Schneiden merken dass da auf einmal 50 cm angesteuert werden? Man hätte irgendwie mal auch den Mund aufmachen können?

Und mit Spitzen schneiden meint man in der Regel keine 2cm sondern alles unten am Haar was kaputt ist um entsprechend wieder einen schönen Übergang zu schaffen. Wenn du nur 2 cm wolltest hättest du das auch vorher sagen müssen. Oder Bilder zeigen von der Länge. Oder sonstwas.

Sie hat hinten angefangen und das konnte ich nicht sehen und selbst wenn ich es gemerkt hätte, hätte man eh nichts mehr machen können

0

Was möchtest Du wissen?