Freundschaft oder Beziehung Probleme in der Clique?

8 Antworten

Ob ihr euch irgendwann trennen werdet, weiß man nicht. Vielleicht geht ja alles gut und ihr werdet ein glückliches Paar. Die Clique wächst und schrumpft mit den Partnern. Mal kommen welche dazu, weil sie vielleicht auch jemanden kennen gelernt haben oder es verlassen welche die Clique, weill sie sich umorientieren. Bei einer Trennung kann man auch im guten ausseinander gehen und sowas die Freunde bleiben. Aber um sich zu trennen muss man erstmal mit jemandem zusammmen sein. Versuch macht klug

Das Problem ist, wir haben ein Pärchen in der Clique (über die wir uns auch kennen gelernt haben) Und Sie ist die Beste Freundin von ihr und ich der beste Freund von ihm.

0
@bruechtenenrat

Das sollte eigentlich kein Problem sein, sondern dann doch noch mehr dafür sprechen wie gut es laufen könnte

0

Könnte aber auch schief gehen und ein Keil zwischen die beiden Treiben da sie auf ihrer seite wäre und er auf meiner

0
@bruechtenenrat

Könnte aber nur, muss aber nicht. Vielleicht wirst du dich aber auch irgendwann fragen: was wäre wenn? Nur die Antwort wirst du nicht bekommen, weil du es nicht probiert hast

0

Genau das ist das Problem, ich würde gerne, würde es evtl auch probieren könnte mir aber nich verzeihen Streit zwischen meinen Freunden ausgelöst zu haben

0
@bruechtenenrat

Der Streit muss ja gar nicht erst entstehen, wenn es keine Streitpunkte gibt. Solltet ihr euch irgendwann mal trennen, und das weiß niemand ob das mal der Fall sein wird, dann besteht immer noch die Möglichkeit miteinader zu reden und zu klären, was schief gelaufen ist. Ihr könnt besprechen wie es zwischen euch weiter gehen soll und jetzt hab ich vergessen was ich schreiben wollte.

Achja , du bist vermutlich der Typ, der sich über vieles Gedanken macht. Ändere das mal ein bisschen und das Schicksal wird seinen Weg von ganz allein finden. Vielleicht bekommst du so eine Gelegenheit nie wieder. Das weiß man nicht

0

Damals bei mir war es so, das ich mich in meine beste Freundin verliebt habe. Wir waren in der gleichen Clique. Ich habe den ersten Schritt gemacht und wir sind zusammengekommen... Unsere Beziehung hat 8 Monate gehalten.

Bei unserer Trennung hat es die gesamte Clique gesprengt. 

Und... Ich würde es wieder tun. Es war eine der schönsten Zeiten in meinem Leben. 

Jetzt drei Jahre später ist die Clique wieder wie normal, ich komme mit meiner Ex gut klar und wir haben eingesehen das wir nicht zusammenpassen.

Wäre ich damals mit ihr nicht zusammengekommen hätte ich mich immer wieder gefragt, wie es hätte werden können. Es war die richtige Entscheidung. 

Ich hoffe mein Erfahrungsbericht konnte helfen.

Hat mir mein Kontra Problem nicht genommen aber mich deutlich nachdenklicher über das Pro gemacht, also aufjedenfall geholfen

1

Schau dir mal bitte die Kommentare von mir und Doevi an und sag mir was du davon hälts, das macht das ganze leider so kompliziert

0
@bruechtenenrat

Habe ich mir durchgelesen...

Ich sehe das nicht als Problem, falls ihr euch trennen solltet, dann macht euren Freunden klar, das sie sich nicht auf eine Seite fixieren sollen.

Es gibt ja nicht gut und böse.

Damals als wir uns getrennt hatten blieben die meisten sehr Neutral was das Thema angeht. Im nachhinein war das auch das beste. 

Ich sehe das nicht als Problem :)

Ich muss auch noch mal was verbessern. Unsere Clique ist damals nicht vollkommen auseinandergebrochen, wir konnten uns nur für einen lange Zeit nicht mehr zusammen sehen... Die Freunde haben sich dann mit uns einzeln getroffen.

0

Danke aufjedenfall, hast mich aufjedenfall nachdenklich drüber gemacht es vll einfach zu probieren

0

Naja, falls ihr euch wirklich gut versteht und was voneinander wollt. Warum nicht? 

Klar, eure Gruppe sollte bei einer Trennung nicht leiden müssen, aber ich finde es muss nicht immer eine Trennung mit Rosenkrieg sein. Vielleicht probiert ihr es einfach, erstmal ohne den anderen etwas zu sagen und seht dann, ob es sinnvoll für euch/die Gruppe ist oder nicht. Viel Glück!

Wir hängen jeden Tag miteinander ab, keine Chance das zu verheimlichen

0
@bruechtenenrat

Dann steht dazu, wenn ihr euch mögt. Vielleicht werdet ihr es bereuen. Vielleicht auch nicht. Aber das kann man nicht wissen, wenn man es nicht ausprobiert hat.

0

er liebt mich - aber ich will nur freundschaft

ein sehr guter freund von mir hat sich in mich verliebt. aber ich liebe ihn nicht. ich will nur freundschaft. auf der einen seite weiß ich das er mich wirklich liebt un mich nich verletzen würde un es ernst meint aber ich fühle eben nichts. jz meinte er ich muss mich entscheiden: entweder wir versuchen eine beziehung oder es is gar nix mehr zwischen uns also auch keine freundschaft. aber ich will ihn nich als freund verlirn. was soll ich tun?

...zur Frage

ich will ne "Freundin" aber alle Mädchen wollen nur ne Beziehung?

bin Single und will auch mal ne Freundschaft zu einem Mädchen haben, es funktioniert aber nie weil sie immer ne Beziehung wollen. Was kann ich tun?

...zur Frage

Warum bin ich so komisch und gehöre nicht dazu?

Hallo:)

es ist Samstag und das schönste Wetter draußen, war auch schon beim Aldi heute :D Meine Eltern bekommen heute Besuch und dann will ich hier eigentlich nicht rumhocken. Also eigentlich schon, aber hab kein bock auf die Kommentare dann. Außerdem machen sich meine Eltern dann Sorgen, von wegen ob ich denn keine Freunde hab und so. Ich hab zwar Freunde und auch so etwas wie ne Clique, aber hab einfach kein bock mehr auf die. Wir treffen uns aber auch echt selten. Sie reden über so langweiliges zeugs, wir passen einfach nicht mehr zusammen. Generell finde ich so viele Menschen in meinem Jahrgang einfach oberflächlich und irgendwie uninteressant. Nur so richtig lösen kann ich mich von meiner alten Clique noch nicht.

Ich fühle mich aber sehr einsam. Kann Menschen aber nie ganz an mich ranlassen. Ich weiß auch gar nicht wer ich bin. Manchmal bin ich sehr lustig und locker, hau auch mal nen spruch raus und bin dann wieder komplett gegenteilig, sehr ruhig und still. Mir wurden übrigens Depressionen diagnostiziert, war dann ein paarmal beim Therapeuten und dann war's vor ca. drei Monaten vorbei. Hab aber auch immer das Gefühl gehabt, meine Probleme wären keine richtigen, anderen geht es schlechter und so. Von daher bin ich froh, dass ich denen nicht mehr den Therapieplatz "klaue". Das Ding ist, ich fühl mich einfach schlecht, weil sogar meine eltern ein ausgeprägteres Sozialleben haben als ich :D dabei bevorzuge ich eigentlich das Alleinsein, weil ich einfach auf falsche Menschen absolut kein Bock hab und manche Gesprächsthemen so dermaßen belanglos sind, dass ich kotzen könnte. Ich hab einfach permanent das Gefühl , nirgends reinzupassen. Bin aber dennoch nicht unbeliebt, sehe ganz gut aus und so aber was bringt mir das?

...zur Frage

Was haltet ihr von Freundschaft plus euere meinungen?

Ich halte eher wenig davon wenn man keine Beziehung haben will ob jung oder alt, sollte man auch keine

Freundschaft plus in Erwägung ziehen oder geht es in einer Beziehung nur noch um sex? Und wenn jetzt diese

"klugen" Sprüche kommen wie: "Ja, für was hat man sonst ne Beziehung?" oder: "Um was anderes geht es da

nicht." Hat echt nie gelernt zu lieben, ich finde wenn man keine Beziehung haben will aber Freundschaft plus

ist es das gleiche wie nur in einer sex Beziehung zu sein und kann man seinen Freund/Freundin nach der

Freundschaft plus noch überhaupt in die Augen sehen wenn man einen Freund hat?

Ich finde man sollte entweder eine Beziehung haben in der man sich lieb und für einander da ist an statt

Freundschaft plus, aber das ist ja nicht mein Bier. Was haltet ihr von Freundschaft plus?

...zur Frage

Kann aus einer Sexbeziehung Freundschaft werden?

Wenn er Gefühle und Beziehung vorgeheuchelt hat und mitmal sagt, dass er keine hat?

Wieso will er mitmal ne Freundschaft? Kann man nicht nur ne Freundschaft haben, wenn zuvor sexuell nie was lief?

Oder will er die freundschaftliche Basis nur, um sexuell wie gehabt aktiv zu sein?

Was meint ihr?

...zur Frage

Geht eine Freundschaft zwischen Junge und Mädchen kaputt, wenn einer eine Beziehung mit jemandem anderen eingeht?

Also wenn ein Mädchen (Mädchen A) mit einem Jungen schon sehr lange befreundet ist, sie sind beste Freunde und können sich alles erzählen und vertrauen sich.. Wenn der Junge eine Beziehung mit einem anderen Mädchen (Mädchen B) eingeht, geht dann die Freundschaft zwischen ihm und Mädchen A kaputt? (Mädchen A ist nicht verliebt in ihn, also sie ist nicht eifersüchtig ) Wendet der Junge bei seinen Problemen dann eher an seine feste Freundin und nicht an seine beste Freundin und macht auch viel mehr mit seiner festen Freundin und "braucht " seine beste Freundin nicht mehr und wendet sich nicht mehr an sie?.. Dass so die Freundschaft zerbröckelt... Oder meint ihr, dass die Freundschaft wie vorher weitergeht? Wie verändert sich die Freundschaft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?