Selbst wenn das kondom gerissen wäre und ihr Sex am fruchtbarsten Tag hattet , dann liegt selbst da die Chance einer Schwangerschaft bei 30%. Aber ich nehme mal an, dass ihr das kondom richtig angewendet habt. Manchmal kann man sich auch Symptome einbilden , wenn man glaubt schwanger zu sein .

...zur Antwort

Zu deiner letzten Frage: auch wenn man sich selbst verletzt verschwinden die Probleme ja nicht einfach. Man muss lernen sich diesen zu stellen. Langfristig ist eine Selbstverletzung natürlich nicht gesund für den Körper. Sowas kann auch mal nach hinten los gehen. Mag es heute vielleicht kochendes Wasser sein , ist es morgen vielleicht schon etwas viel gefährlicheres . Wobei ich kochendes Wasser schon krass finde.

Ich meine, die Schäden an deinem Körper sind ja morgen nicht weg , sondern können auch ein Lebenlang bleiben.

...zur Antwort

Haare färben

...zur Antwort

Ich denke mal , die Schweizer sind ein spezielles Volk. Viele Deutsche ziehen in die Schweiz um Geld zu verdienen und viele Schweizer fahren nach Deutschland um billig einzukaufen . Irgendwie paradox

...zur Antwort
Airpods

Kostet am meisten und günstige reichen bestimmt auch aus

...zur Antwort

Ich denke mal, dass bei mir die positiven Dinge überwiegen . Negativ war der Tod mehrerer enge Angehörige während meiner Kindheit. Aber neben diesen Schicksalsschlägen war auch meine Kindheit schön .

Ich glaube, dass positivste Ereignis war 2011 als sich meine halbschwester nach 16 Jahren sich bei mir gemeldet hat um mich kennen zu lernen.

Das Gefühl war unbeschreiblich.

...zur Antwort
Ich grüße auch Fahrschüler

Ich mach das , auch wenn ich sie als Fahrschüler erkenne. Meistens ist das ja auch nicht schwer zu erkennen.

Ich wurde damals auch als Fahrschüler gegrüßt, also mach ich das auch. Und wenn der fahrschüler nicht grüßt, weil es ihm unangenehm ist oder er gerade konzentriert ist , dann macht das häufig der Fahrlehrer.

Mein damaliger Lehrer hat mich immer darauf aufmerksam gemacht, dass ich grüßen soll. Fand ich ganz nett.

...zur Antwort

Gemeinsamer Urlaub gebucht, jetzt hat er sich in eine andere verliebt?

Ich habe einen Mann kennengelernt, wir waren anfangs nur Freunde, ich habe mich in ihn verliebt, das wusste er auch. Er hatte eine Weile eine Freundin, hat sich dann aber von ihr getrennt und mir gesagt, dass er mich vermisst hat. Er hat mir dann vor ca. 3 Wochen geschrieben, dass er sich jetzt auch in mich verliebt hätte, hat mit mir einen Urlaub 9 Tage geplant, den er bezahlt hat, hat geschrieben, dass wir dann füreinander da sein können, bleib mein Schatz, und er hat Herzchen geschickt.
Wir sehen uns nicht oft, telefonieren aber täglich, ich habe zur Zeit kein Auto, und er hat keinen Führerschein und dementsprechend auch kein Auto. Die Busverbindungen sind hier megabescheiden.
Jetzt ist er zum 1. Juli umgezogen, ich hab gesagt, er soll seinen Umzug in Ruhe machen, hab ihn nicht bedrängt.
Seltsamerweise hing er dann ab 4. Juli nur mit einer Bewohnerin in seinem neuen Mehrfamilienhaus zusammen, saß mit ihr abends draußen auf der Terrasse und sie tranken Wein. Am Montag schrieb er, er übernachte heute bei der Nachbarin. Ich hab mich mega aufgeregt, hab ihn noch gefragt, ob er was mit ihr hat. Er verstand meine Eifersucht nicht. Er selbst ist aber auch sehr eifersüchtig. Hat mal gesagt, wenn er mich mit einem anderen im Bett erwischen würde, würde er mir den Kopf abreissen.
Und heute schreibt er mir, ob es für mich ok wäre, wenn die Nachbarin schaut, dass sie den gleichen Flug und das gleiche Hotel bekommt und mitfliegt. Dann hätte ich ein Doppelzimmer für mich alleine, und er und die Nachbarin... den Rest spare ich mir.
Dann schrieb er, was ich mich so aufrege, wir beide, also er und ich, seien doch nur Freunde. Ich sagte, entweder er und ich, oder ich bleibe zu Hause. Dann soll er doch sie mitnehmen, vielleicht kann man Teilnehmernamen ändern bei der Reise.
Ich bin aktuell irgendwie in Schockstarre.
Er will morgen telefonieren deswegen. Ich würde ihm gerade am liebsten sowas von in die Eier treten und den Kontakt abbrechen.
Ich habe ihm seine Nachrichten gesendet, wo steht, dass er sich in mich verliebt hat usw. und gefragt, ob ich da was missverstanden habe.
Was würdet Ihr an meiner Stelle tun?

...zur Frage

Den Typen in den Wind schießen. Das geht gar nicht . Soll er doch auf seine urlaubskosten sitzen bleiben .

...zur Antwort

Also ich weiß jetzt nicht wie es in Baden Württemberg ist , aber bei uns in Sachsen bekommen nur die altenpfleger und andere Berufsgruppen in den seniorenheimen den Corona Bonus. Wir , in den Krankenhäusern sehen keinen einzigen Cent. Dürfen uns mit dem applaus zufrieden geben

...zur Antwort

Ich liebe solche ,, alten " Autos. Sieht man jetzt schon nicht mehr so oft. Und wenn ich mir deine Beispielbilder anschaue , dann erinnert mich das an ein Opel Treffen zu meiner Kindheit. Wenn ich könnte und Ahnung hätte, würde ich mir auch so einen alten Schlitten kaufen.

...zur Antwort

Also ich weiss wohl, dass am 12.7 eine in leipzig geplant ist

...zur Antwort

Ich glaube nicht , dass das Sonntagsfahrverbot durch kommt . Dafür ist die Lobby zu groß. Eine Lautstärkeregelung würde ich gut finden . Finde ich eh blödsinnig extra Geld ins Motorrad zu stecken, nur damit es laut klingt . Das erhöht jetzt nicht gerade den fahrspass.

Bei einem sonntagsfahrverbot werden soviele Leute ihre Motorräder verkaufen, weil es sich einfach nicht mehr lohnt hobbymässig sich ein Motorrad zu besitzen

...zur Antwort

4 Monate mit Partner zusammen, der erste Urlaub und nun ein merkwürdiges Gefühl eine Art unglücklich. Kennt jemand so etwas oder hat einen Rat?

Hallo zusammen,

Meine Partnerin und ich sind seit knapp 4 Monaten zusammen.

Bisher war es auch richtig schön.

Kurzer Hintergrund, meine Partnerin hat eine Behinderung von 70 %. Es ist eine geistige Behinderung. Ich habe das vom Anfang an auch gewusst, sie spielte mit offenen Karten. Die 70 Prozent merkt man selber nicht wirklich auf Anhieb, da sie sich normal verhält und eigen unglaublichen Kampfgeist hat. Sie lebt auch alleine in einer Wohnung und arbeitet zwar in einer Behindertenwetkstatt, die ist wegen Corona zu. Trotzdem möchte sie ihr BBB machen, eine Art Schulabschluss, damit sie auf dem 1 Arbeitsmarkt arbeiten darf.

Dieser Kampfgeist und ihr Art hat mir so gefallen, dass ich nicht dann verliebt hätte. Ich war bisher fest davon überzeugt, dass ich es versuchen will ubd um uns gegen andrer Blicke der Gesellschaft kämpfen will.

Nun sind wir im Urlaub das erste Mal und nun habe ich gemerkt, dass es viel anstrengender ist, da sie sich nicht viel zu traut und eher wie ein Kind das macht, was ich sage.

Das war vor dem Urlaub vermutlich durch die rosarote Brille noch alles wunderbar und egal. Nun merke ich und frage mich, ist es das was Du haben wolltest. Möchtest Du das so weiterleben, irgendwie ist die Rosarote Brille weg. Sie hat auch eine gesetzlichen Vormund, der das geldliche regelt. Das kuscheln ist auch nicht mehr so wie am Anfang und wegen küssen, muss ich sie fast daran erinnern.Ich bin der Typ, der eigentlich nicht gleich aufgibt, hat jemand eine Idee oder Tipp?

...zur Frage

Vielleicht schaust du noch eine Weile, ob du dich arrangieren kannst oder eben nicht . Wenn es nicht geht kannst du wenigstens sagen, dass du bzw. Ihr es versucht habt . Sollte es so kommen und du es dir nicht vorstellen kannst , dann kann man ihr das in einem ruhigen Gespräch immer noch sagen . Aber manchmal braucht es ein wenig bis man sich an die Zweisamkeit gewöhnt .

...zur Antwort