Freundin tritt mich während die schläft?

11 Antworten

Mein Freundin hat mich auch mal nachts versucht zu wecken, weil ich angeblich im Schlaf geredet habe. Daraufhin habe ich ihr offenbar mit der Hand auf den Mund gehauen, so als ob ich meinen Wecker ausmachen (Snooze-Taste drücken) wollte.

Als sie mir das am nächsten Morgen erzählt hat, wollte ich es auch kaum glauben, aber die Ärmste hatte wirklich noch Beweisspuren davon im Gesicht. Immerhin hat sie das mit Humor genommen und später haben wir nur noch darüber gelacht und diese Anekdote unseren Freunden erzählt.

So ähnlich wird es auch bei deiner Freundin gewesen sein. Vermutlich hat sie einfach schlecht geträumt und dann weiß man hinterher auch nicht mehr, was man da im Bett alles gemacht hat (treten, um sich schlagen, ...). Das hat sie jedenfalls ganz sicher nicht mit Absicht getan und es ging auch sicher nicht gegen dich, sondern vielleicht gegen einen fiesen Angreifer, von dem sie gerade einen Albtraum hatte.

Mein Tipp an dich: Nimm es auch mit Humor. Und wenn sie dich wieder tritt, tritt einfach zurück (aber bitte sanft, nicht so, dass sie deswegen verletzt werden könnte).

Also erstens, wenn sie das im Schlaf getan hat, wird sie es kaum mit Absicht getan haben!!
Zweitens, is es ganz normal, dass sie das nichts mehr weiß, wenn ihr das im Schlaf passiert ist!
Drittens, ist man immer sehr ungläubig, wenn jemand einem sagt, man hätte irgendwas im Schlaf getan!
Mein Tipp, lass es einfach auf sich beruhen! Dir passiert vielleicht mal etwas ähnliches und wenn sie dich darauf anspricht, dann kannst du es nochmal erwähnen.

Sie hat sicherlich schlechte Alpträume gehabt :-)

Wahrscheinlich hat sie geträumt, das sie von jemanden vergewaltigt wurde und sie sich dadurch währen wollte, daher auch die ganzen Tritte.

Mit dem Lügen nimm das nicht so Ernst. Wenn man aufgewacht ist, weis man meist nicht was man vorher gemacht hat.

Nächstes mal Handy raus, filme sie dann hast du den Beweis das du kein Lügner bist sondern ehrlich zu ihr warst

Ich wurde in einem Streit geschlagen ?

Heute war ich mit 2 Freunden draußen. Und dann kamen schon wieder diese Mädchen, zu 5 und haben uns beleidigt. Als sie mich als hxre beleidigt haben, hat meine Freundin sie zurück beleidigt. Wir sind dann weiter gegangen, plötzlich sie rennen und schlagen meine Freundin. Ich bin dann gekommen und hab sie weggeschubst und bin dazwischen gegangen, dann haben sie mich WIEDER auch noch geschlagen, und die eine andere reundin von mir, Lisa hat nur zugeschaut und nichts kapiert. Sie hat mich dann bedroht, auf Straße geschubst. Haben mir mein Schlüssel auch geklaut. Wir sind dann einfach weggegangen. Die rennen uns wieder nach und schlagen uns. Danach sind meine andere Freunde gekommen, die sind älter als ich und haben gesagt das die aufhören sollen, die haben weiter gemacht und gesagt sie werden uns wieder und wieder schlagen! Wir sind danach schnell in die Schule gerannt und meine Freundin hat geheult. Wir sind zum Direktor gegangen, der Direktor hat gesagt wir sollen jetzt statt in die Schule sofort zur Polizei gehen. Als wir hingegangen sind hat er gesagt, wir brauchen Ausweise und müssen morgen wieder kommen. Ich hab ein wenig Angst vorder Sache.. Sie haben gesgat, wenn wir zur Polizei gehen dann sagen sie alles stimmt nicht und werden Lügen. Sie haben uns schon zum 3-4x geschlagen (ohne Verletzng) Sie haben uns auch erwürgt. Was wäre die beste Lösung? Ich hab denen auch gesagt Gewalt ist keine Lösung und sie haben mich dann wieder zusammen geschlagen. Ich weiß, dass wir zu 3 stärker sind, aber ich will NIEMANDEN schlagen oder sonst was!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?