Freundin hat wegen Arbeit keine Zeit für mich?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Willkommen im Alltag vieler Menschen :-)

Normalerweise weiß ich doch vor Antritt einer Beschäftigung/Ausbildung, mit welchen Arbeitszeiten in diesem Beruf zu rechnen sind. Das wird auch kaum bei der Vertragsunterzeichnung verheimlicht worden sein. D. h., es müsste euch eigentlich schon länger klar sein, dass mit dem Beginn der Berufsausbildung eure gemeinsame Zeit etwas reduziert wird. Aber das ist bei sehr vielen Menschen so.

Man kann ja auch schlecht seine Ausbildung/Arbeit sausen lassen, nur damit man mehr gemeinsame Zeit mit dem Partner verbringen kann.

Ihr habt dann immerhin noch das Glück, dass ihr dann beide gemeinsam Feierabend habt. Es gibt sicherlich genügend Beziehungen, wo die Partner zu völlig unterschiedlichen Zeiten ihrem Beruf nachgehen und sich dann noch weniger sehen können als ihr jetzt immerhin 1-2 Stunden pro Tag.

Warum sollte deine Freundin deshalb auch Schluss machen ? Sie wird vermutlich die gemeinsame Zeit noch mehr genießen. Und wieso glaubst du, du hältst das nicht durch ? Wenn man den Partner gern hat, freut man sich auch auf die wenige Zeit, die man miteinander hat und wenn es nicht ausufert (in Form vieler Überstunden, unterschiedlicher Schichtpläne, grundsätzlich gegenläufige Arbeitszeiten), dann lebt man halt damit. Oder man sucht sich einen anderen Job mit anderen Arbeitszeiten. Aber wie gesagt, normalerweise hätte deine Freundin schon länger wissen müssen, welche Arbeitszeiten auf sie zukommen.... so überraschend kann also der "Schlag" eigentlich gar nicht gekommen sein.

Willkommen im Leben erwachsener Menschen.

Da ist es meist so, dass man seine 8 Stunden und mehr am Tag am Arbeitsplatz verbringt und den Partner nur Abends sieht. Manche sehen sich auch nur am Wochenende oder noch seltener. Ist nicht so schön, aber kann man aushalten.

Versuch es positiv zu sehen. Man freut sich doch dann umso mehr aufeinander. Und deine Freundin wird viel zu erzählen haben.

Wie du grad geschrieben hast, es ist der erste Tag. Abwarten vielleicht wirds besser. Ansonsten meine Freundin sagt immer Zeit hat man nicht, Zeit nimmt man sich :)

Ich denke Wochenends arbeitet niemand von euch, dann könnt ihr euch da dann ja auch länger sehen. Es gibt eine Menge Paare die sich nur Wochenends sehen weil sie eine Fernbeziehung führen.

Ich würde sagen warte einfach mal ab wie es sich entwickelt.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und viel Glück in deiner Beziehung :)

Was möchtest Du wissen?