Würdet ihr eurer Freundin erlauben feiern zu gehen?

14 Antworten

Mann, Mann, Mann. Wenn man einem Menschen ncihts verbieten darf, darf ich also auch an fremden Brieftaschen ran, ohne, dass man mir eine Erlaubnis erteilt? Darf das Kleinkind bei rot über die Straße laufen? Regeln gibt's auch in einer Beziehung, so was nennt man: Kompromisse schließen. Wenn sie die Regeln bricht, dann brauchst du dich auch nciht mehr an Regeln zu halten.

Wenn sie meint das es für sie gut ist, dann soll sie ruhig machen. Ich verbiete keinem sein Leben. Auch wenn so mancher Lebensstil einfach bescheuert ist.

So eine Freundin ist nicht Dein Eigentum. Von daher verbietet sich die Frage, ob man ihr etwas erlauben oder verbieten sollte.

Also, eine aus meinem Jahrgang hat im Gutachten geschrieben, dass Person A aus §32 STGB (Notwehr) den B töten durfte, da F, die Freundin von A, ein Eigentum nach §90 BGB ist, die von dem B angegriffen wurde.

Das ist der Augenblick, wo du lachen musst. Haha ist der Gag witzig !!!

Also wenn sie sich von mir etwas verbieten lassen würde, wäre sie nicht lange meine Freundin.

Was möchtest Du wissen?