Fremdküssen vergessen?

6 Antworten

So ganz vergessen wirst du es vermutlich nie aber mit der Zeit wird es immer mehr in den Hintergund rücken.

Diese Entscheidung kann dir allerdings niemand abnehmen, aber es komtm nciht nur darauf an ob du es vergessen kannst. Wenn du deine Freundin liebst und wie du ja sagst es ihr verziehen hast dann sollte das doch wichtiger sein.

Natürlich ist es ein großer Vetrauensbruch und fremdgehen ist meiner Meinung nach das schlimmste was in einer Beziehung passieren kann. Ich persönlich könnte das meinem Freund nicht verzeihen und könnte ihn nie mehr vertrauen egal wie sehr ich ihn liebe, bin aber auch ein sehr eifersüchtiger Mensch.

Aber wenn du sagst du kannst mit der Situation umgehen und es ihr verzeihen und ihr vllt auch langsam wieder vertrauen und es geht nur ums dran denken dann bleib bei deiner Freundin und warte einfach ab in ein paar wochen/Monaten wirst du vllt gar nicht mehr dran denken.

Aber du solltest ihr vllt sagen dass sie es auch nciht mehr ansprechen soll auch wenn sie deswegen traurig ist, weil du es sonst nie vergessen kannst

Du hast doch schon gesagt, dass du ihr wieder vertrauen kannst und sie es bis heute bereut. Dass sie jeden Abend weint ist für mich ein Zeichen, dass sie es wirklich bereut. Natürlich braucht das Zeit, bis es wieder einigermaßen so ist, wie voher.
Gib dem ganzen noch etwas Zeit und wenn du sie liebst mach nicht Schluss. Natürlich ist es immernoch deine Entscheidung aber das hier ist meine Meinung dazu :)

wenn deine freundin das so sehr bereut dann sag ihr einfach dass du es zwar nicht gut fandest und du ein wenig eifersuechtig warst aber alles wieder okay ist und sie sich keine sorgen machen sollte und das solltest du auch du wirst es schon irwann vergessen

Fremdgeküsst? Was tun...?

Ich habe seit 10 1/2 Monaten einen Freund. Nun war ich auf einer Fahr von der Schule aus und habe einen anderen Typen geküsst (kurz gefasst). Zu meiner Verteidigung... Ich war betrunken. Ich habe meinem Freund danach sofort angerufen...ihm alles gesagt...ich lag 2 stunden im Bett und habe durch geweint. Heute kam Er zu mir und wir haben das persönlich nochmal geklärt. Er verzeiht mir.

Was mein Problem ist? Ich denke an meinen Freund, aber auch an den Anderen. Ich fand ihn einfach verdammt nett und auch ziemlich süß.

Ich weis nicht was ich jetzt machen soll? 😭

...zur Frage

Wieso komme icj nicht von ihm los?

Guten Morgen..

Seit fast einem Jahr bin ich mit meiner Jugendliebe nicht mehr zusammen. Es war oft eine on-off-Beziehung. Hat mit 13 angefangen und heute bin ich 21. Ich habe 7 Jahre schon dafür hergegeben und mittlerweile ist mir klar, dass es zu 100% aus ist. Lange Vorgeschichte, Schuld haben aber beide. Letzte Nacht habe ich von ihm geträumt.. Nicht nur kurz, sondern wirklich die ganze Nacht 😶😱

Seine Nummer habe ich auch nicht mehr.. Trotzdem ist mir heute früh aufgefallen, dass ich seine Nr immer noch auswendig kann nach einem Jahr.

Ich möchte ENDLICH mit ihm abschließen und endlich dazu bereit sein mich mal nach einer neuen Liebe umzuschauen. Mittlerweile habe ich keine Lust mich mit jemanden zu treffen. Auf der einen Seite habe ich diese Verlustangst und auf der anderen möchte ich nicht eingeengt sein, wenn es wieder zu ner Beziehung kommen sollte..

Wisst ihr was ich machen kann um ihn zu vergessen? Und wieder bereit für eine Beziehung sein kann? Ich möchte nichts erzwingen, möchte es aber auch nicht "der Zeit lassen". Das habe ich schon 7 Jahre mitgemacht. Ich verzweifle langsam echt.

...zur Frage

Wieso kann mein Ex mich nicht vergessen?

Wir sind seit 3 Jahren getrennt..in dieser Zeit nahm er häufig Kontakt zu mir auf und versuchte auch 2 Mal mich zurückzugewinnen..

Er meinte, es würde kein Tag vergehen an dem er nicht an mich denkt und dass er die Art & Weise wie er mich damals verlassen hat, zutiefst bereut. Seine Gefühle hätten sich nicht geändert und er wünscht sich, dass ich ihm entgegenkomme

Wir Frieden schliessen..

Weshalb hängt er nach so langer Zeit denn noch an mir ?

...zur Frage

Keine Ausbildung, was mach ich jetzt?

Hallo,

momentan bin ich echt am verzweifeln ich habe aus Zukunftsängsten und auch weil ich mir unsicher bin, in welchem Beruf ich arbeiten möchte, mich diesems Jahr nirgendswo beworben.

Jetzt habe ich zwar meinen Abschluss, aber keine Ausbildung, sowie jeder andere...

Ich habe es auch mittlerweile bereut, habe mich kurzfristig noch auf der Fos eingeschrieben, aber auch hier Plagen mich Ängste und vor lauter Verdrängung habe ich schlussendlich auch hier wichtige Termine vergessen und sogar die Unterlagen nachzureichen.

Mittlerweile möchte ich nur ein Jahr rumkriegen um mich dann Bewerben zu können.

Welche kurzfristigen Möglichkeiten ohne Anmeldung und so weiter hätte ich denn noch?

Danke fürs Durchlesen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?